Nachhaltigkeit

Die Marktforschungsberichte von Mintel zum Thema Nachhaltigkeit bieten Ihnen die neuesten Erkenntnisse und Innovationen in einem Bereich, der für Verbraucher*innen auf der ganzen Welt immer wichtiger wird. Von nachhaltiger Mode bis hin zu Lebensmitteln – sehen Sie sich an, wie sich Ihr Unternehmen anpassen kann.

Erforschen Sie eingehende Marktanalysen und Verbraucher*innenforschung, um genau herauszufinden, woran Ihr Publikum interessiert ist.

Online-Zugang
Zugang zu früheren Versionen des Reports
Verschiedene Formate

Im Zusammenhang mit 'Nachhaltigkeit'

    Alle branchen
    Alles in dieser Kategorie

    Branche

    Veröffentlichungsjahr

    Nachhaltigkeit ist nicht mehr nur ein Schlagwort, sondern ein unverzichtbarer Produktaspekt. Da viele deutsche Haushalte weiterhin mit inflationären Preisen zu kämpgen haben, wird von Unternehmen erwartet, dass sie die Bedürfnisse aller Konsument:innen, unabhängig von ihren finanziellen Mitteln, berücksichtigen. Dies kann z. B. durch die preisliche Angleichung von nachhaltigen Produkten an..."
    Mintels umweltbewusste Mode-Konsumgruppen zeigen, wie der Umbruch von Nachhaltigkeits-Enthusiast:in zu Öko-Chic Fahsionista Nachhaltigkeit zum Must-Have machen. Silke Lambers, Senior Research Analyst - Fashion, Deutschland ..."
    Mintels Marktforschung zeigt, dass Konsument:innen, wenn es um Nachhaltigkeit geht, dem Beispiel von Beauty-Unternehmen folgen. Um bei Kund:innen auf Resonanz zu stoßen, müssen Unternehmen Nachhaltigkeit mit Kosteneinsparungen verbinden. Dabei spielen Refills eine wichtige Rolle. Henrike Philipp, Associate Analyst ..."
    Konsument:innen müssen beim nachhaltigen Reisen unterstützt werden. Um die Teilnahme an nachhaltigen Urlaubsaktivitäten zu steigern, müssen Unternehmen ihre Kunden und Kundinnen über holistisch nachhaltige Urlaubsangebote informieren und ihnen unkomplizierte Buchungs-Tools zur Verfügung stellen. Silvia Hondt - Research Analyst, Travel & Leisure ..."
    Die Kaufkraft von Verbraucher:innen ist massiv eingeschränkt, dennoch besteht Interesse an nachhaltigen Initiativen und Produkten. Dies bietet Marken und Unternehmen die Möglichkeit ihre Marktanteile nachhaltiger Lebensmittel auszuweiten. Valentin Thies, Associate Director, Food & Drink ..."
    Da Verbraucher:innen verstärkt darauf achten, wie sie ihr Geld ausgeben, muss der Bio-Einzelhandel in Deutschland die ethischen und nachhaltigen Vorteile von Bio-Produkten stärker hervorheben. Dr. Carolin Siepmann, Research Analyst, Deutschland ..."
    Die Mehrheit der Deutschen kauft regionale Produkte. Unternehmen, die sich an der “Glokalisierung” beteiligen und Partnerschaften mit kleinen, lokalen Unternehmen eingehen, werden bei Verbraucher:innen besonders gut ankommen. Dr. Jennifer Hendricks, Senior Analyst - Consumer Lifestyles, Germany ..."
    Nachhaltigkeit ist für Verbraucher:innen nicht mehr nur optional, sondern hat sich zu einem entscheidenden Faktor entwickelt, der sowhol ihre Gesundheit als auch ihren Geldbeutel beeinflusst. Daher erkennen Unternehmen, dass Nachhaltigkeit nicht nur verantwortungsvoll ist, sondern auch Profite erzielt...."
    Fast die Hälfte der Deutschen, die kein eigenes Auto besitzen interessieren sich für den Kauf eines Elektro- oder Hybridfahrzeugs, haben aber Bedenken hinsichtlich der Kosten und Einschränkungen aufgrund der Ladeinfrastruktur. Venkatesh Modi, Automotive Research Analyst, Germany..."
    Da die Deutschen vor allem gewillt sind mehr für Smartphones auszugeben, deren Nachhaltigkeitsaspekt mit längerer Nutzbarkeit zusammenhängt, können nachhaltige Technologie Unternehmen den Aspekt des Mehrwerts ihrer Produkte hervorheben und als gut für die Umwelt und den Gelbeute positionieren. Jan Urbanek, Senior Analyst, Consumer Technology, Germany..."
    Die Deutschen woollen verantwortungsbewusst und ethisch einkaufen, aber geringere Budgets und die Inflation stehen diesem Trend im Weg. Unternehmen können dem mit Resale Strategien entgegenwirken. Carolin Jaretzke Associate Director - Retail, Automotive, Finance, Insurance, Germany ..."
    In Zeiten hoher Inflation können Unternehmen ihren Wert demonstrieren, indem sie finanzielle und ökologische Vorteile kombinieren (z. B. mit Hilfe von Wiederverwendungsoptionen) und die Kosteneinsparungen solcher Dienstleistungen kommunizieren. Dr. Jennifer Hendricks, Research Analyst - Consumer Lifestyles, Germany..."