Beschreibung des Reports

Entdecken Sie Bier Markt Trends und erfahren Sie, wie sie den Biermarkt Deutschland beeinflussen! Unser Bier Markt Report 2023 ist vollgepackt mit wertvollen Einblicken in Verbraucher:inneneinstellungen, Bier Marktgröße und einer Marktprognosen zur Brauwirtschaft in Deutschland. Mit diesem Bericht erlangen Sie Zugang zu Informationen und Wissen, um auf dem Biermarkt Deutschland konkurrieren zu können!

Zentrale Aspekte des Bier Markt Reports

  • Markttreiber für das Wachstum der Bier Marktgröße, z.B. Inflation.
  • Wie häufig konsumieren die Deutschen Bier?
  • Kauffaktoren für Bier.
  • Trink- und Konsumverhalten.
  • Produkteinführungen und Innovationen für Bier in Deutschland.
  • Bier Marktgröße und –anteile.

Überblick über die Brauwirtschaft in Deutschland

Das Marktwachstum für Bier in Deutschland wird durch inflationsbedingte Preiserhöhungen 2023 angetrieben. Die Inflation bleibt dabei über dem Niveau der Gehälter; folglich wird das Umsatzvolumen sinken.

  • Bier Marktgröße: 2022 wurde das Umsatzvolumen der Brauwirtschaft in Deutschland auf 8,7 Billionen Euro geschätzt.

Der erhöhte Druck auf das Einkommen der Verbraucher:innen wird den Trend zur Alkoholmoderation weiter antreiben.

  • Bier Marktanteile: Aufgrund ihres breiten Marken-Portfolios, dominiert Radeberger weiterhin den Biermarkt Deutschland.

Biermarkt Trends und Verbraucher:innen-Nachfrage

Anhaltende Preissteigerungen werden den Fokus langfristig auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis verlagern. Kleinere Haushaltsbudgets und der Trend zur Alkoholmoderation durch größeres Gesundheitsbewusstsein führen zu rückläufigem Alkoholkonsum. Dadurch flacht das Marktvolumen für Bier in Deutschland ab.

Bier Markt Trends zeigen, dass viele Verbraucher:innen an saisonalen Biergetränken interessiert sind. Unternehmen können ihre Bier Marktanteile ausweiten, indem sie komplexerer und einzigartige Geschmacksrichtungen anbieten.

  • Konsumverhalten: 60 % der Deutschen trinken Bier, um Zuhause zu entspannen.
  • Bier Markt Trends: 43 % der Verbraucher:innen trinken ein oder mehrmals pro Woche Bier; ein rückläufiger Trend im Alkoholkonsum lässt sich aber beobachten.
  • Möglichkeiten im Biermarkt Deutschland: Da 42 % der Deutschen an saisonalen Biergetränken interessiert wären, haben Unternehmen die Möglichkeit ihre Bier Marktanteile in diesem Segment zu erweitern.

Bier Marktprognose für Deutschland

Der Trend zur Alkoholmoderation
Unternehmen können die starke Markentreue deutscher Verbraucher:innen nutzen und auf den Alkoholrmoderationstrend reagieren, indem sie Biergetränke mit geringem Alkoholgehalt oder sogar ganz alkoholfreie Getränke anbieten.

Saisonale Biergetränke
Viele Verbraucher:innen trinken Bier, um Zuhause zu entspannen. Unternehmen müssen dafür sorgen, dass ihre Produkte für den Heimverzehr relevant bleiben, z.B. durch die Bereitstellung saisonaler Bieroptionen für jeden Anlass.

Um mehr über die Wünsche Ihrer Zielgruppe zu erfahren und wie Sie lukrative Chancen nutzen können, erwerben Sie unseren vollständigen Bericht über den Biermarkt Deutschland 2023.

Sie wollen mehr über den Biermarkt Deutschland erfahren? Schauen Sie sich unser Bier in Deutschland Market Sizes Data Sheet 2023 an, oder entdecken Sie weitere Marktforschungsberichte in der Kategorie alkoholische Getränke.

Führende Unternehmen der Brauwirtschaft in Deutschland

Marken & Unternehmen: Radeberger, Anheuser-Busch, Jever, Beck’s, Corona, Krombacher, Paulaner, Bittburger, Carlsberg, Veltins, Warsteiner, Augustiner-Bräu, Oettinger und viele weitere.

Produkte: Alkoholfrei, mit Fruchtgeschmack, mit geringem Alkoholgehalt, mit Spirituosengeschmack, Craftbier, glutenfrei und mehr.

Experten-Insights zu Bier in Deutschland

Dieser Report wurde von Valentin Thies, Associate Director, verfasst. Die auf seinem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Einblicke fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends der Brauwirtschaft in Deutschland auf.

Der Trend zur Alkoholmoderation bietet Unternehmen die Möglichkeit, innovative Biergetränke, entweder alkoholfrei, oder mit geringem Alkoholgehalt anzubieten und so auf das erhöhte Gesundheitsbewusstsein ihrer Kunden und Kundinnen zu reagieren.

Valentin Thies, Associate Director
Valentin Thies
Associate Director – Food and Drink

Was umfasst der Report?

  1. KURZFASSUNG

    • Zentrale Aspekte dieses Reports:
    • Marktkontext
    • Graph 1: Häufigkeit des Bierkonsums in den vergangenen 3 Monaten, 2022
    • Mintels Prognose
    • Chancen
    • Die Wettbewerbslandschaft
    • Graph 2: Einzelhandelsmarktanteile bei Bier, nach Wert und Volumen, 2021
  2. MARKTBESTIMMENDE FAKTOREN

    • Die deutsche Wirtschaft
    • Graph 3: Wirtschaftliche Eckdaten, real, 2019–2024
    • Graph 4: Gründe für die Einschränkung/Reduzierung des Alkoholkonsums, die fünf am häufigsten genannten Faktoren, 2021
  3. WAS VERBRAUCHER WOLLEN, UND WARUM

    • Bierkonsum
    • Graph 5: Häufigkeit des Bierkonsums in den vergangenen drei Monaten, 2022
    • Graph 6: Häufigkeit des Bierkonsums in den vergangenen drei Monaten, nach Alter, 2022
    • Graph 7: Häufigkeit des Bierkonsums in den vergangenen drei Monaten, 2020–2022
    • Graph 8: In den vergangenen drei Monaten konsumierte Biersorten, nach Geschlecht, 2022
    • Graph 9: Repertoire an Biersorten, nach Alter, 2022
    • Graph 10: In den vergangenen drei Monaten konsumierte Biervarianten, 2020 und 2022
    • Graph 11: In den vergangenen drei Monaten konsumierte Biervarianten, nach Altersgruppen, 2022
    • Gelegenheiten zum Biertrinken
    • Graph 12: Gelegenheiten zum Biertrinken, 2022
    • Wichtige Faktoren beim Bierkauf
    • Graph 13: Wichtige Faktoren beim Bierkauf, 2022
    • Verhalten in Bezug auf den Konsum und Kauf von Bier
    • Graph 14: Einstellungen in Bezug auf Bier, 2022
    • Einstellungen in Bezug auf Bier
    • Graph 15: Einstellungen in Bezug auf Bier, 2022
  4. LANCIERUNGSAKTIVITÄT UND INNOVATIONEN

    • Graph 16: Neuproduktlancierungen von Bier, die 10 aktivsten Muttergesellschaften, 2020–2022
    • Graph 17: Lancierungen von Bier, die 10 häufigsten Auslobungen, 2020–2022
    • Graph 18: Lancierungen von Bier, nach Unterkategorien der Geschmackskomponenten, 2020–2022
    • Graph 19: Prozentanteile an den Bierlancierungen insgesamt, nach Alkoholgehalt, 2020–2022
    • Werbung und Marketingaktivität
  5. MARKTANTEILE

    • MARKTGRÖSSE, -SEGMENTIERUNG UND -PROGNOSE

      • ANHANG

        • Anhang – Produktabdeckung, Abkürzungen, Verbraucherforschungsmethodik & Sprachgebrauch
        • Anhang – Marktgröße und zentrale Prognosemethodik

      Über den Report

      Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

      Die Konsument*innen

      Was sie wollen. Warum sie es wollen.

      Die Konkurent*innen

      Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

      Der Markt

      Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

      Die Innovationen

      Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

      Die Möglichkeiten

      Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

      Die Trends

      Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

      Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

      Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

      Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

      Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

      Kontaktieren Sie uns!

      Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

      Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

      Kontakt