Beschreibung des Reports

Bleiben Sie der Konkurrenz immer einen Schritt voraus und sichern Sie die Zukunft ihres Unternehmens mit Mintels Deutschland Einstellungen zu alkoholfreien & -armen Getränken Markt Report 2023. Dieser Marktforschungsbericht ist vollgepackt mit konsumfokussierter Marktforschung, Verbraucher:innentrends und Analysen zum Markt für Alkohol Alternativen in Deutschland. Erhalten Sie eine 360° Perspektive der Branche inklusive Marktgröße, Marktanteilen und Prognosen für die Zukunft.

Hier finden Sie ausgewählte Insights und Einblicke aus unserem Einstellungen zu alkoholfreien & -armen Getränken Markt Report 2023.

Schlüsselerkenntnisse dieses Reports

  • Überblick über den Markt für alkoholfreie Getränke in Deutschland, inklusive Markttreiber und Experten- und Expertinnenmeinungen.
  • Welche Arten von alkoholischen, alkoholarmen und –freien Getränken in Deutschland konsumiert werden und welche Alkohol Alternativen bei Verbraucher:innen am beliebtesten sind.
  • Kauffaktoren alkoholfreier Getränke.
  • Verbraucher:innenverhalten bezüglich der Reduzierung des Alkoholkonsums.
  • Produkteinführungen und Innovation am Markt für alkoholfreie Getränke.
  • Wie Sie Chancen nutzen können, um ihre Anteile am Markt für Alkohol Alternativen in Deutschland zu erweitern.

Überblick über den Markt für Alkohol Alternativen in Deutschland

  • Mit 72 % konsumiert die Mehrheit der Deutschen Alkohol.

Allerdings berichten etwa die Hälfte der deutschen Verbraucher:innen, dass sie keinen Alkohol trinken oder ihren Konsum reduziert haben. Das macht sie zur Hauptzielgruppe für Unternehmen, die alkoholfreie und –arme Getränke vermarkten.

Deutscher Markt für Alkoholfreie Getränke: Konsumverhalten & Trends

  • Einfluss von Inflation auf den Markt für Alkohol Alternativen: Aufgrund steigender Rohstoffpreise geben 55 % deutscher Konsument:innen mehr Geld für Alkohol für den Konsum zu Hause aus. Obwohl dies Unternehmen vor Herausforderungen stellt, können alkoholfreie und –arme Produkte, die günstiger sind als alkoholische Getränke, z.B. Eigenmarken, von Marktchancen profitieren. Niedrigere Kosten von alkoholfreien und -armen Getränken würden 20 % der Deutschen zum Kauf ermutigen.
  • Der Trend zur Reduzierung des Alkoholkonsums: Der Trend zur Reduzierung des Alkoholkonsums setzt sich auch in Deutschland durch, Geschmack und gesellschaftliche Einstellungen bleiben aber eine Barriere. Trotz Innovationen rund um entspannende Eigenschaften in alkoholfreien und –armen Getränken, stehen Unternehmen ind iesem Sektor im Wettbewerb mit bereits etablierten Marken, die sich auf Alkohol Alternativen wie Wasser und kohlensäurehaltige Softdrinks fokussieren. Die Überwindung von Preis- und Geschmacksbarrieren wird der erste Schritt für erfolgreiches Marktwachstum sein.

Marktprognose für alkoholfreie Getränke in Deutschland

  • Unternehmen, die vom Trend zur Reduzierung des Alkoholkonsums profitieren möchten, können aufstrebende Technologien einsetzen, um kohlensäurehaltige Softgetränke mit stimmungsaufhellenden Zusatzstoffen zu kreieren. Somit kann die Zielgruppe über diejenigen, die lediglich ihren Alkoholkonsum einschränken möchten, hinaus erweitert werden.
  • Der Gesundheitsfaktor wird für den Markt für alkoholfreie Getränke der Wachstumsantrieb sein, da gesunde Lifestyles gesellschaftliche Trends dominieren und der Druck rund um den Alkoholkonsum nachlässt.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie eine Verbindung zu ihren Kunden und Kundinnen aufbauen können, entdecken Sie unseren Deutschland Einstellungen zu alkoholfreien & -armen Getränken Markt Report 2023 in voller Länge. Erhalten Sie Einblicke in lukrative Innovationsmöglichkeiten, die ihr Business wachsen lassen.

Produkte und Marken in diesem Report

Marken und Unternehmen: GABAlabs, Nix&Kix, Green Mocktails, Guinness, Astra, Krombacher, REST, Einbecker, LimHoNade, Bio Land, Veltin, Natureo, Better Beer, Erdinger, DOI, Manufakture Jörg Geiger, Mureda Alimentación, Peter Riegel Weinimport, Schloss Wachenheim, Rossmann, Anheuser-Busch, Amka, BRLO, Paulaner, PGI und viele weitere.

Produkte: Alkoholische/alkoholarme/alkoholfreie Getränke (Bier, Cider, stille Weine, kohlensäurehaltige Weine, Mixgetränke, Spirituosen, kohlensäurehaltige Softdrinks) und mehr.

Zusätzliche Inhalte beim Kauf dieses Mintel Reports:

  • Interaktives Databook: Jedes Databook steht Ihnen in Form einer interaktiven Website zur Verfügung, wo Sie tief in unsere Marktforschung des jeweilige Themas eintauchen können und so Ihre eigenen Schlüsse ziehen können.
  • Personalisierte PowerPoints: Integrieren Sie unsere Konsumforschung in Ihren eigenen Dateien und Projekten, um Kund:innen und Stakeholder mit Fakten und Daten zu überzeugen. Wählen Sie Insights Ihrer Reports aus und erstellen Sie Ihre eigene Präsentation, die Ihnen innerhalb weniger Minuten zum Download bereitsteht.
  • Verschiedene Digitale Formate: Teilen Sie PDFs schnell und einfach mit Ihrem Team und bauen Sie PowerPoint-Folien einfach in Ihre Präsentationen ein.
  • Mintels Clients Portal: Das Clients Portal von Mintel bietet Ihnen sofortigen Zugang zu anwendbaren Analysen, Podcast-Folgen und Trend Insights, die für Ihre Industrie relevant sind. Wir veröffentlichen fast täglich neue, interessante Inhalte. Sie können das Portal ebenfalls nutzen, um nach weiteren, für Sie relevante, Marktberichten zu suchen.

Experten-Insights zum Markt für Alkohol Alternativen in Deutschland

Dieser Report wurde von Harry Meehan, Analyst, verfasst. Die auf seinem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Einblicke fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends am Markt für alkoholfreie Getränke in Deutschland auf.

Unternehmen können auf die Bedürfnisse deutscher Konsument:innen eingehen, indem sie den Gesundheitsfaktor der Branche fördern, den Fokus auf entspannende Wirkungen in alkoholfreien und –armen Getränken legen und den Trend zur Reduzierung des Alkoholkonsums durch ein vielfältiges Produktsortiment fördern. Darüber hinaus können Unternehmen neue, innovative Technologien nutzen.

Harry Meehan, Analyst
Harry Meehan
Analyst

Was umfasst der Report?

    • Zentrale Aspekte dieses Reports:
  1. KURZFASSUNG

    • Marktkontext
    • Graph 1: innen, die ihren Alkoholkonsum in den letzten zwölf Monaten reduziert haben oder keinen Alkohol trinken, % der Befragten, nach Alter, 2023
    • Mintels Prognose
    • Graph 2: Getränke, die anstelle von alkoholischen Getränken in den letzten zwölf Monaten konsumiert wurden, 2023
    • Chancen
  2. MARKTBESTIMMENDE FAKTOREN

    • Die deutsche Wirtschaft
    • Graph 3: Wirtschaftliche Eckdaten, real, 2019–2024
    • Graph 4: Index der finanziellen Zuversicht, 2022–2023
    • Marktbestimmende Faktoren für alkoholfreie/-arme Getränke
    • Graph 5: innen, die ihren Alkoholkonsum in den letzten zwölf Monaten reduziert haben oder keinen Alkohol trinken, % der Befragten, nach Alter, 2023
    • Graph 6: Krankenhauseinweisungen wegen akuter Alkoholintoxikation, nach Alter, 2019–2021
  3. WAS VERBRAUCHER:INNEN WOLLEN, UND WARUM

    • Getränke, die anstelle von alkoholischen Getränken konsumiert wurden, um den Alkoholkonsum einzuschränken
    • Arten von standardmäßigen alkoholischen und alkoholfreien/-armen Getränken, die getrunken wurden
    • Graph 7: Versionen von traditionellen alkoholischen Getränken, die in den letzten drei Monaten getrunken wurde, 2023
    • Graph 8: Konsum von alkoholarmen Getränken, nach Kindern / keinen Kindern, 2023*
    • Graph 9: Konsum von alkoholfreien Getränken, nach Kindern / keinen Kindern, 2023**
    • Graph 10: Repertoire an konsumierten standardmäßigen alkoholischen, alkoholarmen und alkoholfreien Getränken, 2023
    • Faktoren, die den Kauf von alkoholfreien Versionen von alkoholischen Produkten fördern
    • Graph 11: Faktoren, die den Kauf von alkoholfreien Versionen von alkoholischen Produkten fördern, 2023
    • Verhaltensweisen in Bezug auf den Alkoholkonsum und dessen Einschränkung
    • Verhalten in Bezug auf alkoholfreie und alkoholarme Getränke
    • Graph 12: Verhalten zu alkoholfreien und -armen Getränken, 2023
  4. LANCIERUNGSAKTIVITÄT UND INNOVATIONEN

    • Graph 13: Lancierungen von alkoholfreien/-armen Getränken, nach Mutterunternehmen, 2023
    • Graph 14: Produktlancierungen von alkoholfreien/-armen Getränken, nach Marken und Eigenmarken, 2020–2023
    • Graph 15: Prozentanteil an Lancierungen, die als alkoholfrei/-arm klassifiziert werden innerhalb einer Unterkategorie, 2021–2023
    • Graph 16: Alkoholfreie/-arme Getränke und Lancierungen von Getränken, nach führenden zehn Auslobungen, 2022–2023
    • Graph 17: Lancierungen von alkoholfreien/-armen Getränken, nach Geschmackskomponente, 2022–2023
    • Werbung und Marketingaktivität
  5. ANHANG

    • Anhang – Produktabdeckung, Abkürzungen, Forschungsmethodik & Sprachgebrauch

Über den Report

Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

Die Konsument*innen

Was sie wollen. Warum sie es wollen.

Die Konkurent*innen

Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

Der Markt

Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

Die Innovationen

Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

Die Möglichkeiten

Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

Die Trends

Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

Kontakt