Beschreibung des Reports

Erhalten Sie eine 360-Grad-Perspektive zu Einstellungen zur internationalen Küche in Deutschland.

Dieser Report enthält fundierte Informationen über das Verbraucherverhalten, neue Produkteinführungen und das Wettbewerbsumfeld in Ihrer Branche. Identifizieren Sie mithilfe der aktuellsten Daten, Statistiken und Marktanalysen noch vor der Konkurrenz die neuesten Verbrauchertrends zu Einstellungen zu internationaler Küche in Deutschland.

Die aktuelle Marktlandschaft

Die große Mehrheit der Deutschen (88 %) isst zu Hause Gerichte internationaler Küchen. Der Konsum ist bei jüngeren Altersgruppen zwar am höchsten, aber auch beachtliche 81 % der Verbraucher ab 55 Jahren verzehren internationale Gerichte. Als Teil des Vorhabens, sich gesünder zu ernähren, bevorzugen 42 % der Konsumenten von Speisen internationaler Küchen bei der Auswahl eines Produkts gesunde Optionen und 46 % würden mehr solcher Speisen essen, wenn es mehr gesündere Optionen gäbe.

Zukünftige Marktentwicklungen

Unternehmen sollten sich mehr um Aufklärung im Bereich der internationalen Küche bemühen, denn die Verbraucher sind wissbegierig: 78 % der deutschen Konsumenten würden gerne mehr über verschiedene internationale Küchen lernen. Dafür können Kanäle wie Webseiten oder soziale Medien oder auch Verpackungen am Verkaufsort genutzt werden.

Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu diesem Report zu erhalten, oder entdecken Sie weitere Reports für die Lebensmittelindustrie in Deutschland.

Verstehen Sie folgende zentrale Aspekte

  • Der Konsum von verschiedenen Produkten der internationalen Küche zu Hause, wie z. B. Gewürze, Beilagen und Mahlzeiten
  • Die beliebtesten internationalen Küchen und deren Konsumhäufigkeit
  • Das Interesse am Konsum internationaler Küchen, die zuvor nicht probiert wurden, wobei die karibische und die koreanische Küche das größte Interesse wecken
  • Die wichtigsten Faktoren bei der Auswahl eines Produkts der internationalen Küche, wie z. B. „einfaches Kochen / einfache Zubereitung“, „schnelles Kochen / schnelle Zubereitung“ und „gesund“
  • Die Hürden und Chancen für den Markt, wie z. B. die Vereinfachung von Rezepturen und die Verfügbarkeit von Zutaten
  • Die jüngste Lancierungsaktivität und wie diese zur Verbrauchernachfrage und den allgemeinen Verbrauchertrends passt

Dieser Report beinhaltet

Marken und Unternehmen: Alfred Schuhbeck, Asia Green Garden, Bodylab, Bofrost, Caribbean Style, Chef Select, Dulano, Easy + Pure, Edeka, fairtrade Original, Farmer naturals, Gran Lucito, Grillmeister, hilcona, Jamie Oliver, Knorr, Like, Lunch Vegaz, Maggi, Milram, Ming Chu, My Street Food, Nuii, Popp, Prozis, REWE, School of Wok, Sainsbury’s, Stark, Vitasia, taste to go, The Black Farmer, Tress, etc.

Produkte:

Für die Zwecke dieses Reports werden internationale Küchen als Speisen definiert, die über europäische und amerikanische Speisen hinausgehen (z. B. chinesisch, indisch, mexikanisch/Tex-Mex und sonstige internationale Küchen).

Zu den Hauptkategorien der Lebensmittel zählen im Rahmen dieses Reports Fertiggerichte, Kochsoßen, Beilagen (z. B. Brot, Würzmittel) und Kochzutaten (z. B. Gewürze, Kokosmilch).

Analyse einer Branchenexpertin

Dieser Report wurde von Annika Janicke, einer erfahrenen Expertin für den deutschen Lebensmittelsektor verfasst. Die auf ihrem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Insights fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends in Deutschland auf.

Die Deutschen sind begeisterte Reisende. Da ihre Möglichkeiten für wirkliche Reisen durch die COVID-19-Pandemie eingeschränkt wurden, bieten Produkte der internationalen Küche die Möglichkeit, durch das Essen zu verreisen.


Annika Janicke
Analyst – Food and Drink

Was umfasst der Report?

  1. KURZFASSUNG

    • Zentrale Aspekte dieses Reports:
    • Die Auswirkungen von COVID-19 auf die Einstellungen zur internationalen Küche
    • Marktkontext
    • Mintels Prognose
    • Was Verbraucher wollen, und warum
    • Chancen
  2. MARKTBESTIMMENDE FAKTOREN

    • Graph 1: Wirtschaftliche Eckdaten, real, 2019–2022
    • Graph 2: Altersgruppen (inkl. Vorausberechnungen) als Anteil an der Gesamtbevölkerung, 2020–2030
  3. WAS VERBRAUCHER WOLLEN, UND WARUM

    • Die Auswirkungen von COVID-19 auf das Verbraucherverhalten
    • Konsum von Speisen internationaler Küchen zu Hause
    • Graph 3: Konsum jeglicher Speisen internationaler Küchen zu Hause in den vergangenen drei Monaten, nach Altersgruppe, 2021
    • Graph 4: Konsum ausgewählter Speisen internationaler Küchen in den vergangenen drei Monaten, 2021
    • Graph 5: Repertoire des Konsums internationaler Küchen zu Hause in den letzten drei Monaten, nach Altersgruppe, 2021
    • Graph 6: Konsumhäufigkeit von Speisen bestimmter internationaler Küchen in den vergangenen drei Monaten, 2021
    • Interesse am Konsum internationaler Küchen, die zuvor nicht probiert wurden
    • Graph 7: Küchen, die in den vergangenen drei Monaten nicht verzehrt wurden, an denen aber Interesse besteht, 2021
    • Konsum/Verwendung von Produkten der internationalen Küche zu Hause
    • Graph 8: Konsum/Verwendung von Produkten aus der internationalen Küche in den vergangenen drei Monaten, 2021
    • Verbraucherverhalten im Zusammenhang mit internationalen Küchen
    • Graph 9: Verbraucherverhalten im Zusammenhang mit internationalen Küchen, 2021
    • Graph 10: Verbraucher, die durch Auslagen von Zutaten im Geschäft zum Ausprobieren eines Rezepts angeregt werden und/oder immer Ausschau nach neuen Speisen zum Ausprobieren halten, nach Altersgruppe, 2021
    • Graph 11: Verbraucher, die traditionellen deutschen Gerichten gerne eine internationale Note geben, nach Altersgruppe, 2021
    • Wichtigste Faktoren bei der Auswahl eines Produkts der internationalen Küche
    • Graph 12: Wichtigste Faktoren bei der Auswahl eines Produkts der internationalen Küche, 2021
    • Graph 13: Verbraucher die „etwas, das jeder im Haushalt mögen wird“ als einen der drei wichtigsten Faktoren bei der Auswahl eines Produkts der internationalen Küche nennen, nach Geschlecht, 2021
    • Graph 14: Verbraucher die „hochwertige Zutaten“ als einen der drei wichtigsten Faktoren bei der Auswahl eines Produkts der internationalen Küche nennen, nach Altersgruppe, 2021
    • Verbrauchereinstellungen zu internationalen Küchen
    • Graph 15: Verbrauchereinstellungen zu internationalen Küchen, 2021
    • Graph 16: Zustimmung der Aussage „Vegetarischen Speisen kann man durch das Hinzufügen von internationalen Zutaten/Gewürzen einfach mehr Geschmack verleihen“, nach Geschlecht und Altersgruppe, 2021
  4. LANCIERUNGSAKTIVITÄT UND INNOVATIONEN

    • Werbung und Marketingaktivität
  5. Anhang

    • Anhang – Abkürzungen, Verbraucherforschungsmethodik und Sprachgebrauch

Über den Report

Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

Die Konsument*innen

Was sie wollen. Warum sie es wollen.

Die Konkurent*innen

Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

Der Markt

Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

Die Innovationen

Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

Die Möglichkeiten

Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

Die Trends

Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

Kontakt