Beschreibung des Reports

Erhalten Sie eine 360-Grad-Perspektive auf den deutschen Markt für Essgewohnheiten außer Haus.

Dieser Marktreport enthält fundierte Informationen über das Verbraucherverhalten, neue Produkteinführungen und das Wettbewerbsumfeld in Ihrer Branche. Identifizieren Sie mithilfe der aktuellsten Daten, Statistiken und Marktanalysen noch vor der Konkurrenz die neuesten Verbrauchertrends für den Markt für Essgewohnheiten außer Haus in Deutschland.

Trotz der rasanten Entwicklung beinhaltet dieser Report bereits die Auswirkungen von COVID-19 auf die Gastronomie und das Verbraucherverhalten bis einschließlich 16. April 2020. Ursprünglich wurde die Umfrage für diesen Report zwischen dem 20. Dezember 2019 und 6. Januar 2020 durchgeführt. Angesichts der beispiellosen Ausnahmesituation wird die Prognose für die Gastronomie – wenn erforderlich – regelmäßig aktualisiert, während sich die Ereignisse entwickeln.

Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu diesem Report zu erhalten, oder entdecken Sie hier weitere Reports für den Freizeitsektor und die Lebensmittelbranche in Deutschland.

Verstehen Sie deutsche Essgewohnheiten außer Haus

  • Welche Restaurants und Lebensmittelgeschäfte werden von deutschen Verbrauchern besucht?
  • Wie sind die Einstellungen deutscher Verbraucher zum Außer-Haus-Verzehr?
  • Was sind wichtige Faktoren bei der Wahl eines Restaurants?
  • Wie oft essen Deutsche außer Haus?
  • Wie hoch ist die Teilnahme am am Außer-Haus-Verzehr?
  • Was sind die Chancen für Unternehmen in der Kategorie?

Dieser Report beinhaltet

Marken und Unternehmen: Accor Hotels, Aral, Back-Factory, Burger King, Coffee Fellows, Dean & David, Eurowings, Facebook, Good cup, GringoBurritos, Keatz, McDonald’s, Mongobowls, MoodyMonkey, Nordsee, OnoOnePoké, Real, RECUP, Restaurant Kreuzberg, Rewe, Sausalitos, Starbucks, Superhalm, TamakaBowls, The bakery Kamps, the North Sea, Too Good To Go, Vapiano, VeganStreets, etc.

Produkte: 

Fastfood & Quickservice umfasst: Pizzerias, Grills & Hot-Dog-Imbisse, Lokale im amerikanischen Stil, Food-/Salatbar, Verkaufsstände/Kioske, Selbstbedienungslokale, Lokale mit ausschließlich Take-away sowie Fish & Chip Shops.

Fullservice/Traditionell umfasst: Cafés/Bistros/Brasserien (keine Selbstbedienung); Pubs/Clubs/Kneipen/Bars; ethnische, Hotel-/Motel-/Lodge-, Mittags- und am Straßenrand befindliche sowie andere Restaurants und Gaststätten.

Nicht mit eingeschlossen sind Kantinen in Einrichtungen (Schulen, Krankenhäusern usw.) sowie Arbeitsstätten, Bäckereien, Sandwichläden, Bagel- und Donutläden.

Analyse einer Expertin in der Branche

Dieser Report wurde von Dr. Christina Wessels, einer erfahrenen Expertin für den deutschen Freizeitsektor verfasst. Die auf ihrem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Insights fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends in Deutschland auf.

Eine Erweiterung des Take-away- und Lieferserviceangebots ermöglicht Gastronomiebetrieben, die durch COVID-19 verursachten Umsatzeinbußen teilweise einzudämmen.


Dr. Christina Wessels
Senior Analyst – Leisure

Was umfasst der Report?

  1. Kurzfassung

    • Hinweis zu COVID-19
    • Marktkontext
    • Mintels Prognose
    • Was Verbraucher wollen, und warum
    • Graph 1: Mahlzeiten, die in den letzten drei Monaten für einen alltäglichen Anlass in einem Restaurant oder Esslokal gegessen wurden, Januar 2020
    • Graph 2: Besuchte Restaurants/Esslokale, Januar 2020
    • Graph 3: Ausschlaggebende Faktoren für die Wahl eines Restaurants oder Esslokals für Anlässe im Alltag / in der Freizeit, Januar 2020
    • Graph 4: Einstellungen zum Außer-Haus-Verzehr, Januar 2020
    • Chancen
  2. Die Auswirkungen von COVID-19

  3. Marktbestimmende Faktoren

    • Graph 5: „Wie besorgt sind Sie über das Risiko, dem Coronavirus (auch bekannt als COVID-19) ausgesetzt zu sein?“, März-April 2020
    • Graph 6: Ausmaß, zu dem Verbraucher besorgt sind, dass der Ausbruch ihre Lebensweisen beeinflussen könnte, März-April 2020
    • Graph 7: Mahlzeiten, die in den letzten drei Monaten in einem Restaurant oder Esslokal gegessen wurden, nach finanzieller Situation, Januar 2020
    • Graph 8: Anteil der maximalen Bevölkerungsvorausberechnung für Erwachsene, nach Altersgruppen, 2020–2030
    • Graph 9: Monatliche Haushaltsausgaben für Restaurants und Hotels, 1998–2018
  4. Was Verbraucher wollen, und warum

    • Teilnahme am Außer-Haus-Verzehr
    • Graph 10: Mahlzeiten, die in den letzten drei Monaten zu einem alltäglichen Anlass in einem Restaurant oder Esslokal gegessen wurden, Januar 2020
    • Graph 11: Häufigkeit, eigenes Mittagessen zur Arbeit/Uni mitzubringen, Januar 2020
    • Graph 12: Mahlzeiten, die in den letzten drei Monaten für einen alltäglichen Anlass in einem Restaurant oder Esslokal gegessen wurden, Januar 2020
    • Graph 13: Mahlzeiten, die in den letzten drei Monaten für einen Anlass in der Freizeit in einem Restaurant oder Esslokal gegessen wurden, nach Alter, Januar 2020
    • Häufigkeit des Außer-Haus-Verzehrs
    • Graph 14: Häufigkeit mit der in den letzten drei Monaten in einem Restaurant oder Esslokal gegessen wurde, nach Geschlecht und elterlichem Status, Januar 2020
    • Graph 15: Häufigkeit, in Restaurants oder anderen Esslokalen zu essen, nach Alter – NET, Januar 2020
    • Besuchte Restaurants/Esslokale
    • Graph 16: Besuchte Restaurants/Esslokale in den letzten drei Monaten, Januar 2020
    • Graph 17: Arten besuchter Restaurants, Januar 2020
    • Graph 18: Besuchte Restaurants/Esslokale, Januar 2020
    • Wichtige Faktoren bei der Wahl eines Restaurants
    • Graph 19: Ausschlaggebende Faktoren für die Wahl eines Restaurants oder Esslokals für einen alltäglichen Anlass, Januar 2020
    • Graph 20: Ausschlaggebende Faktoren für die Wahl eines Restaurants oder Esslokals für einen Anlass in der Freizeit, Januar 2020
    • Einstellungen zum Außer-Haus-Verzehr
    • Graph 21: Einstellungen zum Außer-Haus-Verzehr, Januar 2020
    • Graph 22: Einstellungen zum Außer-Haus-Verzehr, nach wichtigen Faktoren bei der Wahl eines Restaurants für einen Anlass in der Freizeit, Januar 2020
    • Graph 23: Einstellungen zum Außer-Haus-Verzehr, nach Alter, Januar 2020
  5. Lancierungsaktivität und Innovationen

    • Nachhaltigkeit hat oberste Priorität
    • Die Integration von Technologie in der Gastronomiebranche
    • To-Go-Konsum
    • Werbung und Marketingaktivität
  6. Marktsegmentierung, -größe und -prognose

    • Prognosen während der COVID-19-Pandemie
  7. Anhang

    • Anhang – Produktabdeckung, Abkürzungen und Verbraucherforschungsmethoden
    • Anhang – Marktgröße und -prognose

Über den Report

Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

Die Konsument*innen

Was sie wollen. Warum sie es wollen.

Die Konkurent*innen

Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

Der Markt

Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

Die Innovationen

Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

Die Möglichkeiten

Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

Die Trends

Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

Kontakt