Beschreibung des Reports

Erhalten Sie eine 360-Grad-Perspektive auf den deutschen Markt für ethische Lebensweisen.

Dieser Report enthält fundierte Informationen über das Verbraucherverhalten, neue Produkteinführungen und das Wettbewerbsumfeld in Ihrer Branche. Identifizieren Sie mithilfe der aktuellsten Daten, Statistiken und Marktanalysen noch vor der Konkurrenz die neuesten Verbrauchertrends für den Markt für ethische Lebensweisen in Deutschland.

Viele Verbraucher sind sich der Bedeutung sozial-ethischer Fragen und der Rolle, die Unternehmen in der heutigen Gesellschaft dabei spielen, äußerst bewusst. Etwa die Hälfte der deutschen Verbraucher stimmt der Aussage zu, dass Marken sich an Kampagnen für soziale Gleichberechtigung beteiligen sollten. Daher können Unternehmen, die in ihren Kampagnen Stellung beziehen und ihren Umgang mit diesen Themen kommunizieren, bei Verbrauchern Vertrauen aufbauen.

Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu diesem Report zu erhalten, oder entdecken Sie weitere Reports für den Lifestylessektor in Deutschland.

Verstehen Sie folgende zentrale Aspekte

  • nwieweit Verbraucher die Auswirkungen auf die Umwelt bei ihren Entscheidungen berücksichtigen sowie Gründe für ethisches Handeln
  • Die Häufigkeit ausgewählter umweltfreundlicher Verhaltensweisen
  • Einstellungen zu verschiedenen ökologischen und ethischen Aspekten in Bezug auf Marken und Unternehmen
  • In welchen Branchen Verbraucher darauf achten, wie ethisch ein Unternehmen / eine Marke ist, bevor sie deren Produkt kaufen
  • Die kurz-, mittel- und langfristigen Auswirkungen von COVID-19 auf ethische Lebensweisen, einschließlich umweltfreundlicher Verhaltensweisen und Erwartungen an Marken und Unternehmen

Dieser Report beinhaltet

Marken und Unternehmen: adidas, Alpro, Asda, Back Market, Biobaula, Blaue Helden, Clinair Putzstein, Deutsche Bahn, dm, eco Freude, ecover, Edeka, Love Nature GmbH, No Tox Life, Otto, Ppura, RECUP, Unverpackt für Alle, Veganz, Vytal etc.

Analyse einer Expertin in der Branche

Dieser Report wurde von Mainga Hachibiti, einer erfahrenen Expertin für den deutschen Lifestylessektor verfasst. Die auf ihrem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Insights fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends in Deutschland auf.

Auch wenn die Pandemie Hygieneaspekte in den Vordergrund gerückt hat, schätzen die Deutschen nach wie vor nachhaltiges Verhalten von Unternehmen. Nach der Pandemie wird echtes Engagement für soziale Gleichberechtigung das Wachstum vorantreiben.


Mainga Hachibiti
Analyst – Consumer Lifestyles

Was umfasst der Report?

  1. KURZFASSUNG

    • Zentrale Aspekte dieses Reports:
    • Die Auswirkungen von COVID-19 auf ethische Lebensweisen
    • Marktkontext
    • Was Verbraucher wollen, und warum
    • [Graph] Deutschland: Verbrauchereinstellungen zu der Aussage, dass Marken sich an Kampagnen für soziale Gleichberechtigung beteiligen sollten, nach Alter, 2021
    • Chancen
  2. MARKTBESTIMMENDE FAKTOREN

    • COVID-19 und die Wirtschaft
    • [Graph] Deutschland: Wirtschaftliche Eckdaten, real, 2019–2022
    • COVID-19, die Umwelt und der Klimawandel
    • Lebensmittelverschwendung
    • Plastik und Verpackungsmüll
    • Soziale Themen
  3. WAS VERBRAUCHER WOLLEN, UND WARUM

    • Die Auswirkungen von COVID-19 auf das Verbraucherverhalten
    • Berücksichtigung der Auswirkungen auf die Umwelt bei der Entscheidungsfindung
    • [Graph] Deutschland: Inwieweit Verbraucher die Auswirkungen auf die Umwelt bei ihren Entscheidungen berücksichtigen, nach Alter, 2021
    • [Graph] Deutschland: Inwieweit Verbraucher die Auswirkungen auf die Umwelt bei ihren Entscheidungen berücksichtigen, nach finanzieller Situation, 2021
    • Gründe für die Berücksichtigung der Umweltauswirkungen bei der Entscheidungsfindung
    • [Graph] Deutschland: „Bei meiner Entscheidungsfindung berücksichtige ich die Auswirkungen auf die Umwelt,…“, 2021
    • [Graph] Deutschland: Verbraucher, die die Umweltbelastung bei ihrer Entscheidungsfindung berücksichtigen, um zum Schutz des Planeten beizutragen, nach Alter, 2021
    • Häufigkeit ausgewählter umweltfreundlicher Verhaltensweisen
    • [Graph] Deutschland: Häufigkeit ausgewählter umweltfreundlicher Verhaltensweisen, 2021
    • [Graph] Deutschland: Häufigkeit, mit der Verbraucher mehr Geld für die umweltfreundlichere Option eines Produkts ausgeben, nach Geschlecht und Alter, 2021
    • [Graph] Deutschland: Häufigkeit, mit der Verbraucher Kleider/Accessoires gebraucht kaufen, 2021
    • Einstellungen zu ökologischen und ethischen Aspekten
    • [Graph] Deutschland: Einstellungen der Verbraucher zu ökologischen Aspekten, 2021
    • [Graph] Deutschland: Einstellungen der Verbraucher zu der Frage, ob die Pandemie gezeigt hat, wie schädlich das Reisen für die Umwelt ist, 2021
    • [Graph] Deutschland: Einstellungen der Verbraucher zu ethischen Aspekten, 2021
    • Erwartungen an ein ethisches Unternehmen / eine ethische Marke
    • [Graph] Deutschland: Erwartungen der Verbraucher an ethische Marken/Unternehmen, 2021
    • [Graph] Deutschland: Anteil der Verbraucher, die der Meinung sind, dass sich ein ethisches Unternehmen / eine ethische Marke in der lokalen Gemeinschaft engagiert, 2021
    • Ethische Überlegungen
    • [Graph] Deutschland: Branchen, in denen Verbraucher darauf achten, wie ethisch ein Unternehmen / eine Marke ist, bevor sie deren Produkt kaufen, 2021
  4. LANCIERUNGSAKTIVITÄT UND INNOVATIONEN

    • Lebensmittel
    • [Graph] Deutschland: Lancierungen von Lebensmitteln, nach Top 5 Auslobungskategorien, 2015 bis 2016 vs. 2020 bis 2021
    • [Graph] Deutschland: Anteil der Lancierungen von Lebensmitteln und Getränken mit einer Auslobung in Bezug auf „vegan / keine tierischen Inhaltsstoffen”, 2016–2021
    • Kosmetik- und Körperpflegeprodukte
    • [Graph] Deutschland: Lancierungen im Bereich Kosmetik und Körperpflege mit ausgewählten ethischen und nachhaltigen Auslobungen, 2015–2016 vs. 2020–2021
    • Haushaltspflegeprodukte
    • [Graph] Deutschland: Lancierungen von Haushaltsprodukten, nach Top 5 Auslobungskategorien, 2015–2016 vs. 2020–2021
    • Werbung und Marketingaktivität
  5. ANHANG

    • Anhang – Abkürzungen, Verbraucherforschungsmethodik und Sprachgebrauch

Über den Report

Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

Die Konsument*innen

Was sie wollen. Warum sie es wollen.

Die Konkurent*innen

Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

Der Markt

Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

Die Innovationen

Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

Die Möglichkeiten

Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

Die Trends

Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

Kontakt