Beschreibung des Reports

Der Gesichtspflege für Frauen Markt Report 2022 identifiziert die Einstellung der Verbraucher:innen zum Kauf und zur Verwendung von Hautpflegeprodukten für Frauen, die Auswirkungen der Inflation auf das Segment Hautpflege und die Möglichkeiten für Innovationen bei der Einführung von Kosmetik- & Körperpflegeprodukten. Dieser Bericht deckt die Marktgröße, Marktprognose, Marktsegmentierung und Branchentrends auf dem Markt für Hautpflegeprodukte in Deutschland ab.

Marktforschung für die Kosmetikbranche: Zentralen Aspekte

  • Die Auswirkungen von COVID-19 und der steigenden Inflation auf das Segment Hautpflege.
  • Die Verwendung und der Kauf von Gesichtspflegeprodukten für Frauen.
  • Welche Produktvorteile wünschen sich Verbraucher:innen.
  • Einstellungen zu Frauenhautpflege.
  • Verhaltensweisen im Zusammenhang mit Frauenhautpflege und Produktinnovationen.
  • Markteinführungsaktivitäten und Innovationenmit Fokus auf ökologische/ethische Ansprüchen.

Deutscher Hautpflege Markt für Frauen: Aktuelle Marktlandschaft

Während der Pandemie verzeichneten viele Produktgruppen laut Statistiken zur Hautpflege einen erhöhten Absatz, dieser geht nun aber langsam zurück.

  • Unser Marktbericht Frauenhautpflege zeigt, dass sich die Stimmung der Verbraucher:innen seit Beginn des Ukraine-Konflikts stark verschlechtert hat – hinzu kommen Einkommensverluste, die laut Experten und Expertinnen in naher Zukunft noch höher ausfallen dürften.
  • Folglich ist der Markt für Hautpflegeprodukte in Deutschland mit dem Rückgang der Kaufkraft konfrontiert. Eine Ausnahme im Segment Hautpflege sind jedoch Masken.
  • Verbraucher:innen nutzen Masken als schnelles „Pick-Me-Up“ und bleiben deshalb von der wirtschaftlichen Krise verschont.
    Handelsübliche Seife konnte sich ebenfalls gut halten.
  • Gesichtsreinigungsprodukte verzeichnen allerdings einen Rückgang und konkurrieren mit neueren Formate, z.B. spezielle Reinigungsseife für die Gesichtspflege Frauen.

Marktbericht Frauenhautpflege: Trends und Marktanteile

Die Inflation wird zwar nicht zu einem Anstieg des Volumens, aber zu einem gewissen Wertzuwachs führen. Sobald Verbraucher:innen die resultierende Einkommensschwäche voll zu spüren bekommen, werden sie ihre Impulseinkäufe, z. B. Kosmetik- & Körperpflegeprodukte, einschränken und an allen möglich Stellen sparen, indem sie z.B. auf Eigenmarken umsteigen und Nachhaltigkeitsaspekte zurückstellen, sofern sie nicht mit Einsparungen verbunden sind.

  • 66% der Nutzer:innen halten die allgemeine Gesundheit der Haut für wichtiger als die Behandlung bestimmter Probleme.
  • 81% der Nutzer:innen wünschen sich, dass Unternehmen mehr tun, um die Wirksamkeit ihrer Produkte zu belegen.
  • 53% der Nutzer:innen sind an multifunktionalen Produkten interessiert, die zu ihrem Hautton passen.
  • 35% der Deutschen gaben an, dass sie seit der Pandemie mehr online einkaufen.

Frauenhautpflege Markt Report: Zukünftige Marktentwicklungen und Trends

Unsere Marktforschung für die Kosmetikbranche prognostiziert einen Aufschwung für den deutschen Hautpflegemarkt für Frauen, sobald sich die wirtschaftliche Lage wieder erholt.

  • Drogeriemärkte werden sich im Segment Hautpflege in Zukunft zunehmend gegenüber Supermärkten beweisen müssen.
  • Statistiken zu Hautpflege zeigen, dass Trends wie „Skinimmunität“ und allgemeine Hautgesundheit auf dem Vormarsch sind.
  • Hautpflegeprodukte mit Probiotika und fermentierten Inhaltsstoffen können das natürliche Mikrobiom des Körpers unterstützen.
  • Produkte mit Nährstoffen gegen Stress und Entzündungen sind bei der Gesichtspflege Frauen ebenfalls besonders beliebt.

Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu erhalten, oder entdecken Sie weitere Marktforschungsberichte zu Kosmetik und Körperpflege.

Dieser Report beinhaltet

Produkte: Feuchtigkeitscreme, Haureinigungsprodukte, Gesichtswasser (Reinigungstücher, flüssig, Sprays, Makeup-Entferner, Peeling, und Mists), Masks (peel-off/zum abwaschen, Tuchmasken/ohne Ausspülen), Anti-Ageing Produkte (Cremes, Lotionen, and Seren), Lippenpflege.

Marken und Unternehmen: Korres, Dermalogica, L’Oréal, Beiersdorf, Johnson & Johnson, Proctor & Gamble, Estée Lauder, Henkel, Shiseido, Dr. Theiss Naturwaren, Clarins, Pierre Fabre, Wala Heilmittel, Nivea.

Analyse einer Branchenexpertin

Dieser Report wurde von Susanne Krenz, einer der führenden Analystinnen im Kosmetik- & Körperpflegesektor verfasst. Die auf ihrem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Einblicke fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends auf dem Markt für Hautpflegeprodukte in Deutschland auf.

Verbraucher:innen zählen weiterhin auf Masken, während die klassische Gesichtsreinigung an Beliebtheit verliert. Einige Hautpflege-Formate müssen neu überdacht werden und dabei den Fokus auf ganzheitliche Hautgesundheit als zukünftigen Trend setzen.

Susanne Krenz
Susanne Krenz
Research Analyst – Beauty & Personal Care

Was umfasst der Report?

  1. KURZFASSUNG

    • Zentrale Aspekte dieses Reports:
    • Marktkontext
    • Mintels Prognose
    • Chancen
    • Die Wettbewerbslandschaft
    • Graph 1: Marktanteile der Unternehmen von Gesichtspflegeprodukten, nach Wert, 2022
  2. MARKTBESTIMMENDE FAKTOREN

    • Die deutsche Wirtschaft
    • Graph 2: Wirtschaftliche Eckdaten, real, 2019–2023
  3. WAS VERBRAUCHER WOLLEN UND WARUM

    • Verwendung von Gesichtsreinigungsprodukten
    • Graph 3: Verwendung von Gesichtspflegeprodukten für Frauen, 2019–2022
    • Graph 4: Verwendung von herkömmlicher fester Seife, nach Anzahl der verwendeten Gesichtsreinigungsprodukte für Frauen, 2022
    • Verwendung von Gesichtspflegeprodukten
    • Graph 5: Verwendung von Gesichtspflegeprodukten für Frauen, 2019–2022
    • Graph 6: Verwendung von Gesichtspflegeprodukten für Frauen, nach Art, 2019–2022
    • Gewünschte Produktvorteile
    • Graph 7: Gewünschte Produktvorteile von Gesichtspflegeprodukten für Frauen, nach Alter, 2022
    • Einstellungen zur Gesichtspflege für Frauen
    • Graph 8: Einstellungen zur Gesichtspflege für Frauen, 2022
    • Graph 9: Frauen, die immer auf der Suche nach Produkten sind, von denen sie glauben, dass sie besser wirken als solche, die sie bereits verwenden, nach Alter, 2022
    • Graph 10: Verbraucher, die sich nicht schwer tun, zu wissen, welche Produkte ihre Gesichtshaut verbessern, 2022
    • Verhaltensweisen bei der Gesichtspflege von Frauen
    • Graph 11: Verhaltensweisen bei der Gesichtspflege von Frauen in den letzten 12 Monaten, 2022
    • Graph 12: Verhaltensweisen bei der Gesichtspflege von Frauen in den letzten 12 Monaten, nach Alter, 2022
    • Interesse an Innovationen
    • Graph 13: Interesse an Innovationen in der Gesichtspflege für Frauen, 2022
  4. LANCIERUNGSAKTIVITÄT UND INNOVATIONEN

    • Graph 14: Neulancierungen bei Gesichtspflege für Frauen, nach den 10 aktivsten Muttergesellschaften, 2020–22
    • Graph 15: Neulancierungen bei Gesichtspflege für Frauen, nach Top 10 der führenden Auslobungen, 2020–2022
    • Graph 16: Neulancierungen bei Gesichtspflege für Frauen, nach Lancierungsart, 2020–2022
    • Graph 17: Lancierungen bei Gesichtspflege für Frauen mit Auslobungen rund um „Ethisch – Wohltätigkeit“, 2017–2022
    • Werbung und Marketingaktivität
  5. MARKTANTEILE

  6. MARKTSEGMENTIERUNG, -GRÖSSE UND -PROGNOSE

    • Marktsegmentierung
    • Marktgröße und -prognose
  7. ANHANG

    • Anhang – Produktabdeckung, Abkürzungen, Verbraucherforschungsmethodik & Sprachgebrauch
    • Anhang – Marktgröße und zentrale Prognosemethodik

Über den Report

Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

Die Konsument*innen

Was sie wollen. Warum sie es wollen.

Die Konkurent*innen

Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

Der Markt

Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

Die Innovationen

Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

Die Möglichkeiten

Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

Die Trends

Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

Kontakt