Beschreibung des Reports

Erhalten Sie eine 360-Grad-Perspektive auf den deutschen Markt für Haustierfutter.

Dieser Report enthält fundierte Informationen über das Verbraucherverhalten, neue Produkteinführungen und das Wettbewerbsumfeld in Ihrer Branche. Identifizieren Sie mithilfe der aktuellsten Daten, Statistiken und Marktanalysen von Mintel noch vor der Konkurrenz die neuesten Verbrauchertrends für den Markt für Haustierfutter in Deutschland.

Deutsche Verbraucher wollen, dass die von ihnen gekauften Lebensmittel – ob für sich selbst oder für ihr Haustier – keine ungewollten Schadstoffe wie beispielsweise künstliche Zusatzstoffe enthalten. Markenhersteller bieten mittlerweile mehr Transparenz hinsichtlich der Bezugsquellen ihrer Inhaltsstoffe, benutzen Rezepturen mit möglichst wenigen Inhaltsstoffen und stellen diejenigen Faktoren klar heraus, die für eine schnelle und leichte Kaufentscheidung der Konsumenten am bedeutendsten sind.

Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu diesem Report zu erhalten, oder entdecken Sie hier weitere Reports für die Lebensmittelbranche in Deutschland.

Verstehen Sie den deutschen Markt für Haustierfutter

  • Welche Arten von Tiernahrung werden in Deutschland gekauft?
  • Wie ist die Einstellung deutscher Verbraucher zur Gesundheit und Ernährung von Haustieren?
  • Wie sind die Verbrauchereinstellungen zu Herkunft und Nachvollziehbarkeit von Inhaltsstoffen?
  • Wer hält welche Marktanteile auf dem deutschen Markt für Haustierfutter?
  • Was sind die marktbestimmenden Faktoren?
  • Wie ist das Interesse an neuen Futterkonzepten für Haustiere?

Dieser Report beinhaltet

Marken und Unternehmen: Adaptil, Ami, Beaphar, Dehner Lovely, DM Dein Bestes, DM Drogerie Markt, Dr. Berg Love, Fish Dish, Fressnapf, Futalis, Green Petfood, Hardy’s Traum, Herrmann’s Manufaktur, Hills Science Plan, Liebling, Markus-Mühle Beutenah, Mars, Meinert Harmonie Food, Mera, Nestlé, Ofrieda, Prebiotics, Purina, RelaxoPet, REWE, Rinti, Rocco, Royal Canin, Shameless Pets, Soopa, Terra CanisVeg, Dog, Vitakraft, Wolf of Wilderness, Yummeez Solo etc.

Produkte: Dieser Report umfasst abgepackte, fertig zubereitete Nass-, Feucht- und Trockenkomplettfutter und Snacks, die gezielt für Katzen und Hunde gedacht sind. Unverpackte Produkte und Futtermittel für Haustiere außer Katzen und Hunde sind nicht eingeschlossen. Die Daten zu Umsätzen und Absätzen beinhalten Verkäufe über sämtliche Einzehlhandelskanäle, darunter auch Direktvermarktung.

Analyse einer Expertin in der Branche

Dieser Report wurde von Heidi Lanschützer, einer erfahrenen Expertin für den deutschen Lebensmittel- und Getränkesektor verfasst. Die auf ihrem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Insights fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends in Deutschland auf.

Für Innovationen bieten sich natürliche Produkte, „Clean Label“, Single-Protein, traditionelle Ernährungspläne sowie funktionale Zusatznutzen für ältere Haustiere an.


Heidi Lanschützer
Associate Director – Mintel Reports Deutschland

Was umfasst der Report?

  1. Kurzfassung

    • Marktkontext
    • Mintels Prognose
    • Was Verbraucher wollen, und warum
    • Chancen
    • Die Wettbewerbslandschaft
    • Graph 1: Wert- und Volumenanteile am Haustierfutterumsatz, nach Unternehmen, 2018
  2. Marktbestimmende Faktoren

    • Graph 2: Arten gehaltener Haustiere, Juli 2019
  3. Was Verbraucher wollen, und warum

    • Arten des gekauften Haustierfutters und die davon erhofften Vorteile
    • Graph 3: Arten des gekauften Katzen- und Hundefutters, Juli 2019
    • Graph 4: Verbraucher, die Snacks für ihr Haustier kaufen, Juli 2019
    • Graph 5: beim Kauf von Haustierfutter erhoffte Vorteile, Juli 2019
    • Graph 6: „Es ist wichtig, bei Haustierfutter die Informationen auf der Verpackung zu überprüfen, um sicherzustellen, dass es keine versteckten Inhaltsstoffe enthält.“, 2017
    • Graph 7: Bedenken zu persönlichen Faktoren, Männer und Frauen, 28
    • Verbrauchereinstellungen zu Haustiergesundheit und -ernährung
    • Graph 8: Zustimmung zu Aussagen zum ganzheitlichen Wohlbefinden, Juli 2019
    • Graph 9: Verbrauchereinstellungen zu bestimmten Inhaltsstoffen bei Haustierfutter, Juli 2019
    • Graph 10: Haustierbesitzer, die ihr Tier als Feinschmecker ansehen, Juli 2019
    • Graph 11: führende Geschmackskomponenten bei Haustierfutter-Neuproduktentwicklungen, Oktober 2015–September 2016 und Oktober 2018–September 2019
    • Verbrauchereinstellungen zu Herkunft und Nachvollziehbarkeit von Inhaltsstoffen
    • Graph 12: Verbrauchereinstellungen zu Inhaltsstoffen und Herkunft, Juli 2019
    • Graph 13: Verbraucher, die versuchen, Haustierfutter von umweltfreundlichen Unternehmen zu kaufen, Juli 2019
    • Interesse an neuen Futterkonzepten für Haustiere
    • Graph 14: Interesse an Haustierfutter mit Wellness-Inhaltsstoffen, Juli 2019
    • Graph 15: Interesse an personalisierter Haustiernahrung, Juli 2019
    • Graph 16: Interesse an frisch zubereitetem Haustierfutter, das nach Hause geliefert wird, Juli 2019
  4. Einführungsaktivität und Innovation

    • Graph 17: Neuproduktlancierungen auf dem Haustierfuttermarkt, Katzenfutter und Hundefutter, Oktober 2015–September 2019
    • Graph 18: Neuproduktlancierungen auf dem Haustierfuttermarkt nach Unterkategorie, Oktober 2015–September 2019
    • Graph 19: top 10 Auslobungs-Kategorien bei Haustierfutter, Oktober 2018–September 2019
    • Graph 20: Neuproduktentwicklungen auf dem Haustierfuttermarkt mit Auslobung „ohne Zuckerzusatz“, Oktober 2015–September 2019
    • Graph 21: Neuproduktentwicklungen auf dem Haustierfuttermarkt nach führenden Gesundheitsvorteilen, Oktober 2018–September 2019
    • Graph 22: führende natürliche Auslobungen bei Neuproduktentwicklungen von Haustierfutter, Oktober 2018–September 2019
    • Graph 23: Neuproduktentwicklungen auf dem Haustierfuttermarkt mit ausgewählten Inhaltsstoffen, Oktober 2018–September 2019
    • Graph 24: führenden ethische und umweltbewusste Auslobungen bei Haustierfutter-Neuproduktentwicklungen, Oktober 2018–September 2019
  5. Marktanteil

    • Deutschland: Einzelhandelsmarktanteile der Unternehmen bei Haustierfutter, nach Volumen, 2017–2018
    • Deutschland: Einzelhandelsmarktanteile der Unternehmen bei Haustierfutter, nach Wert, 2017–2018
    • Graph 25: Anteil von Marken und Eigenmarken an Neuproduktentwicklungen, 12 Monate bis September 2019
  6. Marktsegmentierung, -größe und -prognose

    • Deutschland: Einzelhandelsumsätze und – absätze bei Haustierfutter nach Segment, Katzen- und Hundefutter, 2016–2018
    • Deutschland: Einzelhandelsumsätze und – absätze bei Katzenfutter nach Segment, Nass- und Trockenfutter, 2016–2018
    • Deutschland: Einzelhandelsumsätze und – absätze bei Hundefutter nach Segment, Nass- und Trockenfutter, 2016–2018
  7. Anhang

    • Anhang – Produktabdeckung, Abkürzungen und Verbraucherforschungsmethoden
    • Anhang- Marktgröße und -prognose
    • Deutschland: Einzelhandelsumsätze bei Haustierfutter, 2014–2024
    • Deutschland: Einzelhandelsabsätze bei Haustierfutter: 2014–2024
    • Deutschland: Einzelhandelsumsätze bei Haustierfutter, Prognose für den besten und schlechtesten Fall, 2019 bis 2024
    • Deutschland: Einzelhandelsabsätze bei Haustierfutter, Prognose für den besten und schlechtesten Fall, 2019 bis 2024

Über den Report

Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

Die Konsument*innen

Was sie wollen. Warum sie es wollen.

Die Konkurent*innen

Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

Der Markt

Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

Die Innovationen

Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

Die Möglichkeiten

Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

Die Trends

Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

Kontakt