Beschreibung des Reports

Bleiben Sie der Konkurrenz immer einen Schritt voraus und sichern Sie die Zukunft ihres Unternehmens mit Mintels Deutschland Milchersatzprodukte Markt Report 2023. Dieser Marktforschungsbericht ist vollgepackt mit konsumfokussierter Marktforschung, Trends und Analysen zum Markt für Milchalternativen. Erhalten Sie eine 360° Perspektive der Branche inklusive Marktanteil und Wachstum von Milchalternativen, Marktgröße und Prognosen für die Zukunft.

Hier finden Sie ausgewählte Insights und Einblicke aus unserer Marktanalyse zu Milchalternativen 2023.

Schlüsselerkenntnisse dieses Reports

  • Überblick über den Milchalternativen Markt in Deutschland, inklusve Markttreiber und Experten- und Expertinnenmeinungen.
  • Der Einfluss von Inflation und des Fokus auf Gesundheit auf den Markt für Milchalternativen.
  • Welche Arten von Milchalternativen verzehrt werden und eine Analyse zum Kauf- und Konsumverhalten deutscher Verbraucher:innen.
  • Produkteinführungen und Innovationen von Milchalternativen Marken in Deutschland.
  • Der wachsende Einfluss von Eigenmarken auf den Milchalternativen Markt.
  • Wie Sie Marktchancen nutzen können.

Der Markt für Milchalternativen – Ein Überblick

  • 96 % der Deutschen nutzen Milchprodukte und 83 % geben an, nicht komplett auf Milchprodukte verzichten zu können.

Mintels Milchersatzprodukte Markt Report zeigt, dass hohe Lebenshaltungskosten das Marktwachstum des Milchalternativen Markts einschränken. Auch koventionelle Milchprodukte bleiben von den Folgen der Inflation nicht verschont, sind aber günstiger im Preis, sodass manche Nutzer:innen von Milchersatzprodukten auf konventionelle Milchprodukte umsteigen, um Geld zu sparen.

Milchersatzprodukte in Deutschland: Konsumverhalten & Trends

  • Marktvolumen Milchalternativen & Inflation: Der Preis von Milchalternativen hält 60% der (potenziellen) Käufer:innen vom Kauf ab. Verbesserte Nährstofffunktionalität steigert den Wert von Milchersatzprodukten und kann Verbraucher:innen vom Kauf überzeugen. Sobald das Marktvolumen von Milchalternativen zunimmt und am Markt mehr Konkurrenz entsteht, werden Preise sich ausgleichen und auch für den kleineren Geldbeutel erschwinglicher.
  • Milchersatzprodukte als nachhaltige Alternative: Ein größeres Bewusstsein für und erhöhter Fokus auf Nachhaltigkeit treiben das Marktwachstum für Milchalternativen bereits an. Sobald Textur und Geschmack von Milchalternativen vergleichbar sind mit konventionellen Milchprodukten, entwickelt sich Nachhaltigkeit zum Schlüssel-Markttreiber. 33 % der Deutschen, die sowohl Milchprodukte, als auch Alternativen nutzen, können zu regelmäßigen Nutzer:innen konvertiert werden, indem Unternehmen inklusive Marketing Strategien nutzen.

Um den Einfluss von Nachhaltigkeit im Sektor für Alternativen zu Milchprodukten aufrecht zu erhalten, müssen Unternehmen ihre Kunden und Kundinnen informieren. 35 % der Konsument:innen glauben, dass mehr Bildung zu umweltbewusstem Handeln ihre Mitbürger:innen zum Wechsel zu Milchersatzprodukten bewegen kann.

Wie wird der Milchalternativen Markt zukünftig aussehen?

  • Geschmack ist der Schlüssel für Marktanteile und Wachstum von Milchalternativen. 56 % der Deutschen wollen, dass Alternativen genauso schmecken wie konventionelle Milchprodukte. Unternehmen können das mit neuen Technologien und gezielter Fementierung erreichen.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie eine Verbindung zu ihren Kunden und Kundinnen aufbauen können, entdecken Sie unseren Deutschland Milchersatzprodukte Markt Report 2023 in voller Länge. Erhalten Sie Einblicke in lukrative Innovationsmöglichkeiten, die ihr Business wachsen lassen.

Produkte und Marken in diesem Report

Marken und Unternehmen: Barilla, Alpro, VeLike!, Oatly, Alnatura, Berief, Formo, Aldi, Kellogg’s, Greenforce, Plantopia, Plant Magic Co., Biovegan, My Vay, REWE, Lidle, Danone, Upfield, DM, Edeka, Kaufland, Rossmann, Penny, Provamel, MILRAM, Müller, Nufri+, Unmilk und viele weitere.

Produkte: Käse, Milch, Joghurt, Joghurt-Drinks, Frozen Yogurt, Kefir, Desserts (traditionell mit Milch zubereitet), Desserts aus dem Kühlregal, gefrorene Desserts, Sahne, Eiscreme, Quark, Skyr und vieles mehr.

Zusätzliche Inhalte beim Kauf dieses Mintel Reports:

  • Interaktives Data Book: Hierdruch erhalten Sie Zugang zum Tracking von Verbraucher:innenverhalten, das sich über 25 demografische Kategorien erstreckt.
  • Verschiedenen digitale Formate: PDF, die sie bequem mit Ihrem Team teilen können, PowerPoint, die sie einfach in Ihre Präsentationen einbauen können, sowie Word und Excel Formate.
  • Das Mintel Clients Portal: Das Clients Portal von Mintel bietet Ihnen sofortigen Zugang zu anwendbaren Analysen und Trend Insights, die für Ihre Industrie relevant sind. Wir veröffentlichen fast täglich neue, interessante Inhalte. Sie können das Portal ebenfalls nutzen, um nach weiteren, für Sie relevante, Marktberichten zu suchen.

Experten-Insights zu Milchalternativen in Deutschland

Dieser Report wurde von Harry Meehan, Analyst, verfasst. Die auf seinem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Einblicke fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends in Deutschland auf.

Inmitten hoher Inflationsraten können Unternehmen die Zielgruppe der Flexitarier in den Fokus nehmen und durch inklusives Marketing und Bezahlbarkeit ansprechen. Unser Milchersatzprodukte Markt Report zeigt auch, dass gezielte Fermentierung Marktanteile und Wachstum von Milchalternativen vorantreiben wird.

Harry Meehan, Analyst
Harry Meehan

Analyst

Was umfasst der Report?

  1. KURZFASSUNG

    • Zentrale Aspekte dieses Reports:
    • Marktkontext
    • Graph 1: Verwendung von tierischer/n und pflanzlicher/n Milch/Milchprodukten im vergangenen Monat, 2023
    • Graph 2: Lancierungen von Pflanzendrinks und herkömmlicher Milch, nach durchschnittlichem Preis, 2018–2023
    • Mintels Prognose
    • Chancen
    • Die Wettbewerbslandschaft
    • Graph 3: Einzelhandelsmarktanteile der Unternehmen bei pflanzenbasierten Getränken, 2022
  2. MARKTBESTIMMENDE FAKTOREN

    • Die deutsche Wirtschaft
    • Graph 4: Wirtschaftliche Eckdaten, real, 2019–2024
    • Marktbestimmende Faktoren für Milchprodukt-Alternativen
    • Graph 5: Lancierungen von Pflanzendrinks und herkömmlicher Milch, nach durchschnittlichem Preis, 2018–2023
    • Graph 6: Preise für konventionelle Milch, 2021–2023
    • Graph 7: Durchschnittlicher Schlusspreis von Hafer in US-Dollar je Bushel, 2018–2023
    • Graph 8: Treibhausgasemissionen, 2011–2021
  3. WAS VERBRAUCHER:INNEN WOLLEN, UND WARUM

    • Arten konsumierter Milchprodukt-Alternativen
    • Graph 9: Verwendung von tierischer/n und pflanzlicher/n Milch/Milchprodukten im vergangenen Monat, 2023
    • Graph 10: Repertoire der Nutzung von Milchprodukt-Alternativen, nach Alter, 2023
    • Graph 11: Verwendung von Milchprodukt-Alternativen, nach Kategorie und Altersgruppe, 2022–2023
    • Kaufverhalten aufgrund der steigenden Lebenshaltungskosten
    • Barrieren für die Nutzung von Milchprodukt-Alternativen
    • Graph 12: Barrieren für die Nutzung von Milchprodukt-Alternativen, nach Kategorie, 2023
    • Graph 13: Ausgewählte wichtige Faktoren beim Kauf von Lebensmitteln und Getränken, 2022
    • Graph 14: Ausgewählte Faktoren, die die Nutzung von Milchprodukt-Alternativen hindern, 2023
    • Graph 15: Haushalte und prognostizierte Haushalte, nach Größe des Haushalts, 2000–2040
    • Graph 16: innen, die gerne Milch/Milchprodukte ausprobieren würden, die durch Gentechnik hergestellt wurden, nach Alter, 2023
    • Verhaltensweisen bezüglich Milchprodukt-Alternativen
    • Graph 17: Verhaltensweisen bezüglich Milchprodukt-Alternativen, 2023
    • Einstellungen gegenüber Milchprodukt-Alternativen
    • Graph 18: Einstellungen gegenüber Milchprodukt-Alternativen, 2023
    • Graph 19: Zustimmung, dass viele Rezepte, die traditionell mit Milchprodukten zubereitet werden, mit Milchprodukt-Alternativen nachgekocht werden können, nach Alter und Geschlecht, 2023
  4. LANCIERUNGSAKTIVITÄT UND INNOVATIONEN

    • Graph 20: Lancierungen von Milchprodukt-Alternativen, nach Unterkategorie, 2020–2023
    • Graph 21: Lancierungen von Milchprodukt-Alternativen, nach Lancierungsart, 2021–2023
    • Graph 22: Lancierungen von Milchprodukt-Alternativen, nach Mutterunternehmen, 2020–2022
    • Graph 23: Lancierungen von pflanzlichen Getränken, nach Top 5 Geschmackskomponenten, 2021–2023
    • Graph 24: Lancierungen von Milchprodukt-Alternativen, nach Anteil von ausgewählten Inhaltsstoffen, 2021–2023
    • Graph 25: Lancierungen von Milchprodukt-Alternativen, die „Barista“ in der Produktbeschreibung verwenden, 2019–2023
    • Graph 26: Lancierungen von Milchprodukt-Alternativen, nach Top 10 Auslobungen „ohne/weniger“, „mit/mehr“ und funktionellen Gesundheitsauslobungen, 2020–2023
    • Graph 27: Lancierungen von Milchprodukt-Alternativen, nach Unterkategorie, nach durchschnittlichem Proteingehalt (g pro 100 g/ml), 2021–2023
    • Graph 28: Lancierungen von Milchprodukt-Alternativen mit Nutri-Score, 2021–2023
    • Werbung und Marketingaktivität
  5. MARKTANTEILE

    • Milchalternativen
    • Joghurtalternativen
    • Käsealternativen
  6. MARKTGRÖSSE, -SEGMENTIERUNG UND -PROGNOSE

    • ANHANG

      • Anhang – Produktabdeckung, Abkürzungen, Forschungsmethodik & Sprachgebrauch
      • Repertoire-Analyse Methodik
      • Anhang – Marktgröße und zentrale Prognosemethodik

    Über den Report

    Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

    Die Konsument*innen

    Was sie wollen. Warum sie es wollen.

    Die Konkurent*innen

    Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

    Der Markt

    Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

    Die Innovationen

    Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

    Die Möglichkeiten

    Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

    Die Trends

    Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

    Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

    Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

    Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

    Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

    Kontaktieren Sie uns!

    Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

    Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

    Kontakt