Beschreibung des Reports

In diesem Marktbericht über nachhaltige Technologie in Deutschland erfahren Sie wie deutsche Konsument:innen zu nachhaltigen Technologien stehen, die Vorteile von nachhaltiger Technologie und grüne Technologie-Innovationen. Dieser Report gibt Einblicke und Analysen zur Größe, Prognose und Segmentierung des Marktes für nachhaltige Technik und hilft Ihnen, die Branchentrends 2023 für Nachhaltigkeit und Technik in Deutschland zu verstehen.

Technologie und Nachhaltigkeit: Zentrale Aspekte

  • Interesse und Nutzung nachhaltiger Tech-Geräte.
  • Was halt Konsument:innen davon ab generalüberholte Geräte zu kaufen?
  • Nachhaltige Technik bei Smartphones, für die Kunden und Kündinnen bereit wären mehr zu zahlen.
  • Welche Faktoren assoziieren Konsument:innen mit nachhaltigen Tech-Unternehmen? Nachhaltig, vertrauenswürdig, oder überteuert?
  • Einstellungen gegenüber Nachhaltigkeit und Technologie und Vertrauen in nachhaltige Technologie Unternehmen.

Digitale Technologien zur Nachhaltigkeit: Aktuelle Marktlandschaft

Nachhaltige Technologien finanziell schmackhaft machen: Die Bereitschaft der Deutschen für nachhaltige Technik einen höheren Preis zu zahlen variiert.

  • Mehr als die Hälfte der Deutschen sind sich der Vorteile nachhaltiger Technologie bewusst und wünschen sich mehr Technologien zum nachhaltigen Wandel von Unternehmen.
  • Die Bereitschaft mehr zu bezahlen steigt vor allem dann, wenn es sich um Smartphones mit längerer Nutzungsdauer handelt.
  • Die größte Hürde für nachhaltige Technologie Unternehmen, ist, dass das fehlende Green-Image vieler Unternehmen und das fehlende Angebot auf dem deutschen Markt.
  • Die Inflation wird die Bereitschaft mehr für nachhaltige Technik zu zahlen noch weiter senken – das könnte das Interesse an generalüberholten, second-hand Geräten jedoch ankurbeln.

Nachhaltigkeit und Technologie: Branchentrends

Gesetzliche Regelungen und Verbraucher:inneneinstellungen werden nachhaltige Technologie Unternehmen immer mehr dazu zwingen nachhaltig, sowie Technologie für Nachhaltigkeit, zu produzieren.

Nichtsdestotrotz, wird das Misstrauen der Deutschen gegenüber Tech-Unternehmen weiterhin ein Problem darstellen. Nachhaltige Technologie Unternehmen werden das addressieren müssen, um das Vertrauen der Verbraucher:innen in ihre nachhaltige Technologie zu gewinnen.

  • Marktmöglichkeiten für Nachhaltigkeit und Technik: Die Mehrheit der Deutschen, 69 %, wünschen sich mehr nachhaltige Technik von Unternehmen.
  • Marktherausforderungen nachhaltiger Technologie: 60 % der Deutschen tun sich schwer Unternehmen, die mit nachhaltigen Technologien werben, zu trauen.
  • Nachhaltige Technologie und Marktinnovationen: 55 % der 25- bis 34-Jährigen sind an Apps interessiert, die ihnen dabei helfen ihren Energieverbrauch zu optimieren/verringern.
  • Technologie und Nachhaltigkeit Trends: 37 % der Deutschen finden es sinnvoll Geräte zu leihen anstatt sie zu kaufen.

Die Zukunft grüner Technologie Innovationen

Gesetzliche Regelungen bezüglich Technologie und Nachhaltigkeiten werden immer strenger werden. Nachhaltige Technologie Unternehmen, die vorausschauend geplant haben und bereits kosteneffektive und umweltfreundliche Produktionsprozesse entwickelt haben, sind gut ausgerüstet, um sich auf dem Markt für nachhaltige Technologien zu etablieren.

Vertrauen bleibt Schlüsselfaktor, wenn es um die Gunst der Kunden und Kundinnen geht.
Transparente Kommunikation über Produktionsprozesse und Nachhaltigkeit ist daher essenziell.

Um mehr Informationen zu erhalten, lesen Sie unseren Markt Report zu digitalen Trends in Deutschland 2022, oder entdecken Sie weitere Marktforschungsberichte in der Kategorie Nachhaltigkeit.

Dieser Report beinhaltet

Produkte: Smartphones, Apps, Computer (Desktop mit Rechner, Standard, Laptops), Tablets, Smartwatches, Fernsehbildschirme (Standard, HD), Spielekonsolen, sprachgesteuerte Smart-Lautsprecher, generalüberholte Geräte, smarte Thermostate und vieles mehr.

Marken & Unternehmen: Apple, Samsung, Google, Rewe, CHOOSE, Back Market, Refurbed, Yourfone, Oceanmata, Fairphone und viele mehr.

Experten-Insights zu Technologie und Nachhaltigkeit

Dieser Report wurde von Jan Urbanek, Consumer-Technology Analyst, verfasst. Die auf seinem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Einblicke fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends zu Nachhaltigkeit und Technologie in Deutschland auf.

Da die Deutschen vor allem gewillt sind mehr für Smartphones auszugeben, deren Nachhaltigkeitsaspekt mit längerer Nutzbarkeit zusammenhängt, können nachhaltige Technologie Unternehmen den Aspekt des Mehrwerts ihrer Produkte hervorheben und als gut für die Umwelt und den Gelbeutel positionieren.

Jan Urbanek
Jan Urbanek
Senior Analyst – Consumer Technology, Germany

Was umfasst der Report?

  1. KURZFASSUNG

    • Zentrale Aspekte dieses Reports:
    • Marktkontext
    • Chancen
    • Graph 1: Faktoren, für die beim Kauf eines Smartphones am ehesten mehr bezahlt werden würde, nach Wichtigkeit von 1 bis 3 (jeglicher Rang), 2022
  2. MARKTBESTIMMENDE FAKTOREN

    • Die deutsche Wirtschaft
    • Graph 2: Wirtschaftliche Eckdaten, real, 2019–2024
    • Auswirkungen der wirtschaftlichen Situation auf den Technikmarkt
    • Graph 3: Persönlicher Besitz von technischen Geräten, nach monatlichem Netto-Haushaltseinkommen, 2022
    • Graph 4: Besitz von technischen Geräten im Haushalt, nach monatlichem Netto-Haushaltseinkommen, 2022
    • Nachhaltigkeit
    • Graph 5: Erwartete Verhaltensänderungen aufgrund steigender Preise, 2022
    • Rechtsvorschriften
    • Recycling
    • Graph 6: Menge der auf den Markt gebrachten und zu Recyclingzwecken gesammelten elektrischen Geräte, 2010–2020
  3. WAS VERBRAUCHER WOLLEN, UND WARUM

    • Aktivitäten in Bezug auf nachhaltige Technik
    • Graph 7: Aktivitäten mit technischen Geräten/Apps, 2022
    • Graph 8: Nutzung von und Interesse an Apps, um den ökologischen Fußabdruck im Blick zu behalten, 2022
    • Graph 9: Nutzung von und Interesse an Apps, um den Energieverbrauch im Zuhause zu optimieren, 2022
    • Barrieren in Bezug auf den Kauf von generalüberholten technischen Geräten
    • Nachhaltigkeitsbezogene Faktoren beim Kauf eines Smartphones
    • Graph 10: Faktoren, für die beim Kauf eines Smartphones am ehesten mehr bezahlt werden würde, nach Wichtigkeit von 1 bis 3, 2022
    • Graph 11: Faktoren, für die beim Kauf eines Smartphones am ehesten mehr bezahlt werden würde, ausgewählte Faktoren, jeglicher Rang von 1 bis 3, nach Alter, 2022
    • Assoziationen mit Technologiemarken
    • Einstellungen in Bezug auf Nachhaltigkeit bei Technik
    • Graph 12: Einstellungen in Bezug auf Nachhaltigkeit bei Technik, 2022
  4. LANCIERUNGSAKTIVITÄT UND INNOVATIONEN

    • Werbung und Marketingaktivität
  5. ANHANG

    • Anhang – Abkürzungen, Verbraucherforschungsmethodik und Sprachgebrauch

Über den Report

Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

Die Konsument*innen

Was sie wollen. Warum sie es wollen.

Die Konkurent*innen

Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

Der Markt

Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

Die Innovationen

Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

Die Möglichkeiten

Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

Die Trends

Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

Kontakt