Beschreibung des Reports

Der Rasurprodukte Deutschland Markt Report 2022 identifiziert die Haltung der Verbraucher:innen gegenüber der Haarentfernung, Trends (z.B. #bodyhairisnatural) und nachhaltigen Rasur- & Pflegeprodukten. Dieser Bericht umfasst die Marktgröße, Marktprognose, Marktsegmentierung und Branchentrends für den deutschen Rasur- und Haarentfernungsproduktemarkt.

 

Zentrale Aspekte schnell verstehen

  • Auswirkungen von COVID-19 und der steigenden Inflation auf Rasur- und Haarentfernungsprodukte.
  • In welchen Körperbereichen rasieren sich deutsche Frauen und Männer – welche Produkte nutzen sie bei der Haarentfernung.
  • Wie verändern gesellschaftliche Trends potenziell den Markt?
  • Kaufverhalten und Kauforte.
  • Interesse an Innovationen.
  • Neue Produktentwicklung und daraus resultierende Möglichkeiten

 

Aktuelle Marktlandschaft

Die Deutschen sind begeisterte Haarentferner:inne. Die Beteiligung ist bei der Generation Z und jüngeren Verbraucher:innen beider Geschlechter besonders hoch. Gen Z ist aber auch die Bevölkerungsgruppe, die am stärksten von aktuellen Trends wie #bodypositivity und #bodyhairisnatural beeinflusst wird. Um sie als Yielgruppe nicht zu verlieren, müssen Unternehmen bezüglich Trends in diesem Sektor auf dem neuesten Stand bleiben.

  • Die Nassrasur ist die beliebteste Art der Haarentfernung der Deutschen.
  • Trotz rasant steigender Inflation und der daraus resultierenden Einschränkung von nicht lebensnotwendigen Ausgaben, bleibt die Haarentfernung immer noch unverzichtbar.
  • Die Hälfte der Erwachsenen empfindet die Körperhaarentfernung als regelmäßiges Pflegeritual.
  • Darum werden Einzelhandelspreise weiter steigen – dies dürfte den Marktanteil der Eigenmarken bei Rasurprodukten weiter steigern.

 

Haarentfernungsprodukte: Marktanteile und Branchentrends

Der Markt wird im Großen und Ganzen stagnieren, da ältere Menschen aus dem Markt ausscheiden und jüngere Verbraucher:innen einen entspannteren Ansatz zur Haarentfernung wählen. Laufende Innovationen, die auf Gen Z ausgerichtet sind, werden für fortlaufende Innovation innerhalb der Kategorie sorgen und höheres Engagement innerhalb der jüngeren Verbraucher:innengruppe bewirken.

Ein weiterer interessanter Bereich, der immer mehr Aufmerksamkeit auf sich zieht, sind Rasur- und Haarentfernungsprodukte mit Hautpflegewirkstoffen und Nachbehandlungsprodukte mit Gesichtspflege-Inhaltsstoffen.

  • 75% der Deutschen entfernen einen Großteil ihrer Körperbehaarung.
  • 76% der Deutschen entfernen Haare im Gesicht.
  • 68% sind der Meinung, dass Haarentfernung Teil ihrer Selbstpflegeroutine ist.
  • 34% der Verbraucher:innen, die Körper-/Gesichtshaare entfernen, sind an Rasier-/Haarentfernungsprodukten mit Hautpflegebestandteilen/Nachbehandlung interessiert.

 

Rasurprodukte: Zukünftige Marktentwicklungen

Gesellschaftliche Trends wie #bodyhairisnatural, Gender-Fluidität und Diversity werden sich weiterhin Auswirkungen auf Produktentwicklungen und Markteinführungen haben und somit einen traditionell streng geschlechtsspezifischen Markt auflockern. Mit einer breiteren Auswahl an innovativen und jüngeren Marken wird sich die Kategorie stabilisieren und schließlich wieder zu einem moderaten Wachstum zurückkehren.

  • Unternehmen können speziell für Männer entwickelte Produkte in einen Markt einführen, der traditionell von Frauen dominiert wird.
  • Cremes für bestimmte Körperhaartypen statt für spezifische Geschlechter können für Unternehmen ebenfalls von Interesse sein.
  • Nachhaltigkeit bleibt nach wie vor einer der größten Trends – wasserfreie, wiederverwertbare/recycelte und plastikfreie Produktkonzepte sind essenziell für Unternehmen, die sich auf dem deutschen Rasurproduktemarkt behaupten wollen.

Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu erhalten, oder entdecken Sie weitere deutsche Marktforschungsberichte zur Haar- und Körperpflege.

 

Dieser Report beinhaltet

Produkte: (Einweg-) Rasierer, Rasiersysteme und Ersatzklingen, Gele, Schäume, Cremes, Lotionen, Öle, elektrische und batteriebetriebene Rasierapparate, Epilierer, Ganzkörperenthaarungsgeräte, Bleichmittel zur Aufhellung überschüssiger dunkler Haare, IPL-/Lasergeräte zur Haarreduzierung für den Heimgebrauch.

Marken und Unternehmen: Philips, Rossmann (Isana), Gillette, Wilkinson, Nivea, Reckitt-Benckiser (Veet), Better Be Bold, No Hair Full Care und mehr.

 

Expertinnenanalyse

Dieser Report wurde von Susanne Krenz, einer der führenden Analystinnen im Kosmetik- und Körperpflegesektor verfasst. Die auf ihrem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Einblicke fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends des deutschen Haarentfernungsproduktemarkts auf.

Die Deutschen sind begeisterte Haarentferner:innen, wobei sie die Nassrasur bevorzugen. Es gibt Spielraum für NPD bei Enthaarungsmitteln und Hautpflegeprodukten für die Achselhöhle und die Nachbehandlung.
Susanne Krenz
Susanne Krenz
Research Analyst – Beauty & Personal Care

Was umfasst der Report?

  1. Kurzfassung

    • Zentrale Aspekte dieses Reports:
    • Marktkontext
    • Mintels Prognose
    • Chancen
    • Die Wettbewerbslandschaft
    • Graph 1: Marktanteile der Rasier- und Enthaarungsprodukte, nach Kategorie, 2021
  2. Marktbestimmende Faktoren

    • Graph 2: Wirtschaftliche Eckdaten, real, 2019–2023
  3. Was Verbraucher wollen, und warum

    • Körperhaarentfernung
    • Graph 3: Körperstellen, an denen in den letzten zwölf Monaten Haare entfernt wurden, 2018 und 2021
    • Graph 4: Körperstellen der Frauen, an denen in den letzten zwölf Monaten Haare entfernt wurden, 2021
    • Graph 5: Körperstellen der Männer, an denen in den letzten zwölf Monaten Haare entfernt wurden, 2021
    • Entfernen der Gesichtsbehaarung
    • Graph 6: Stellen des Gesichts, an denen in den letzten zwölf Monaten Haare entfernt wurden, 2018 und 2021
    • Graph 7: Stellen des Gesichts der Frauen, an denen in den letzten zwölf Monaten Haare entfernt wurden, 2021
    • Haarentfernung im Salon vs. zu Hause
    • Graph 8: Haarentfernung im Salon vs. zu Hause, 2021
    • Graph 9: Haarentfernung im Salon vs. zu Hause, 2021
    • Methoden der Haarentfernung
    • Graph 10: Methoden der Haarentfernung, 2021
    • Graph 11: Methoden der Haarentfernung, nach Geschlecht, 2021
    • Der Kauf von Haarentfernungsprodukten
    • Graph 12: Kauf von Rasier- und/oder Enthaarungsprodukten, 2021
    • Die Auswirkungen des COVID-19-Ausbruchs auf das Verhalten in Bezug auf Rasier- und Enthaarungsprodukte
    • Graph 13: Auswirkungen des COVID-19-Ausbruchs auf das Verhalten in Bezug auf Rasier- und Enthaarungsprodukte, 2021
    • Interesse an Innovationen bei Rasier- und Enthaarungsprodukte
    • Einstellungen in Bezug auf die Rasur und Haarentfernung
    • Graph 14: [no title]
    • Graph 15: Selbstfürsorge und besondere Anlässe als Gründe für die Haarentfernung, nach Alter, 2021
  4. LANCIERUNGSAKTIVITÄT UND INNOVATIONEN

    • Graph 16: Neuproduktlancierungen bei Rasier- und Enthaarungsprodukten, nach Geschlecht, 2018–2021
    • Graph 17: Neuproduktlancierungen bei Rasier- und Enthaarungsprodukten, nach Kategorie, 2018–2021
    • Graph 18: Neuproduktlancierungen bei Rasier- und Enthaarungsprodukten, nach Unternehmen, 2018–2021
    • Graph 19: Neuproduktlancierungen von Rasier- und Enthaarungsprodukten mit ausgewählten hautbezogenen Auslobungen, 2018–2021
    • Graph 20: Neuproduktlancierungen von Rasier- und Enthaarungsprodukten mit ausgewählten ethischen Auslobungen, 2018–2021
  5. Marktanteile

    • Einzelhandelsanteile der Marken für Rasierer und Rasierklingen, Rasurvorbereitungen und Enthaarungsprodukte, nach Umsatz, 2020–2021
  6. MARKTGRÖSSE, -SEGMENTIERUNG UND -PROGNOSE

    • Marktsegmentierung
  7. Anhang

    • Anhang – Produktabdeckung, Abkürzungen, Verbraucherforschungsmethodik & Hinweise zum Sprachgebrauch
    • Anhang – Marktgröße und zentrale Prognosemethodik
    • Einzelhandelsmarktanteile der Unternehmen von Rasier- und Haarentfernungsprodukten, nach Wert, 2020–2021

Über den Report

Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

Die Konsument*innen

Was sie wollen. Warum sie es wollen.

Die Konkurent*innen

Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

Der Markt

Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

Die Innovationen

Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

Die Möglichkeiten

Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

Die Trends

Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

Kontakt