Beschreibung des Reports

Bleiben Sie der Konkurrenz immer einen Schritt voraus und sichern Sie die Zukunft ihres Unternehmens mit Mintel’s Deutschland Schokolade Markt Report 2023. Dieser Marktforschungsbericht ist vollgepackt mit konsumfokussierter Marktforschung, Trends und Analysen zum Schokoladenkonsum in Deutschland. Erhalten Sie eine 360° Perspektive der Branche inklusive Schokoladen Marktgröße in Deutschland und Prognosen für die Zukunft.

Hier finden Sie ausgewählte Insights und Einblicke aus unserer Marktanalyse zum Schokoladenkonsum in Deutschland 2023.

 

 

Schlüsselerkenntnisse dieses Reports

  • Überblick über den Schokoladenmarkt in Deutschland, inklusve Markttreiber und Experten- und Expertinnenmeinungen.
  • Wie die aktuelle wirtschaftliche Lage die Schokoladen Marktgröße in Deutschland beeinflusst.
  • Welche Schokoladen-Formate werden in Deutschland am häufigsten konsumiert und wie viel Schokolade in Deutschland allgemein verzehrt wird.
  • Trends, Produkteinführungen und Innovation der Schokoladenmarken Deutschland.
  • Wie Sie Marktchancen nutzen können, um ihre Schokoladen Marktanteile in Deutschland zu erweitern.

Überblick über den Schokoladenmarkt in Deutschland

Die hohe Inflationsrate, angetrieben vom Konflikt in der Ukraine, schränkt die Kaufkraft der Verbraucher:innen ein. Sinkende Verkaufszahlen von Schokolade im Jahr 2022 waren darauf die Folge, da Verbraucher:innen sowohl aus gesundheitlichen als auch finanziellen Grründen ihren Konsum einstellten.

Für viele Konsument:innen ist Schokolade aber ein Stimmungsaufheller, dadurch behält das Segment seine Relevanz.

  • Schokoladen Marktgröße in Deutschland: Mintels Marktanalyse für Schokoladenprodukte in Deutschland zeigt, dass mit einem Wachstum von 15 % zwischen 2023 und 2027 gerechnet wird.

Schokoladenmarkt in Deutschland: Konsumverhalten, Trends und Marktprognose

  • Schokoladenkonsum in Deutschland: 56 % der Deutschen sehen Schokolade als kleinen Luxus und Stimmungsaufheller und sind gewillt mit unterschiedlichen Geschmackrichtungen und Texturen zu experimentieren. Während inflationärer Zeiten, bleibt der Preis dennoch oberste Priorität, was erschwingliche Leckereien für Verbraucher:innen besonders attraktiv macht. Während Eigenmarken von diesem Konsumverhalten profitiert, sind Marken gezwungen ihren Mehrwert unter Beweis zu stellen.
  • Nachhaltige Schokolade Deutschland: Da 18 % der Konsument:innen ein neues Produkt kaufen würden, wenn es CO2-neutral ist, können Marken den Wert ihrer Produkte durch Nachhaltigkeits- oder ethisches Zeugnis beweisen, dazu gehören z.B. ethisch produzierte Zutaten oder eine nachhaltige Verpackung. Vegane und Produkte auf pflanzlicher Basis haben ebenfalls hohes Potenzial.
  • Marktprognose für den Schokoladenmarkt in Deutschland: Die Deutschen werden sich dem schlechten Einfluss von Zucker auf ihre Gesundheit bewusster und reduzieren darum ihren Schokoladenkonsum. Dadurch wird Innovation im Segment Schokolade vorangetrieben. Aufgrund des großen Interesses an gesunder Ernährung und der Verschärfung der Regulierungen, ist jetzt der beste Zeitpunkt, um in Produkte mit geringem Zuckergehalt zu investieren.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie eine Verbindung zu ihren Kunden und Kundinnen aufbauen können, entdecken Sie unsere Marktanalyse zu Schokolade in Deutschland 2023 in voller Länge. Erhalten Sie Einblicke in lukrative Innovationsmöglichkeiten, die ihr Business wachsen lassen.

Produkte und Marken in diesem Report

Marken und Unternehmen: Alpia, Reesee, Mars (Snickers), Nucao, Ferrero (Duplo), Lindt, Mondelēz, August Storck, Alfred Ritter, Nestlé (Kit Kat, Smarties)), Ludwig Schokolade, Stollwerk, Lidl, Edeka, Twix, Barry Callebaut, Milka, Frankonia, LiL’ Goodness und mehr.

Produkte: Schokolade (Standard, Vegan, geringer Zuckergehalt), einzeln verpackte Schokoriegel, Tafelschokolade, Pralinen, saisonale Schokolade, Packungen zum Teilen, Schokolade zum Kochen/Backen, Pick & Mix, Milchschokolade, dunkle Schokolade, weiße Schokolade und mehr.

Zusätzliche Inhalte beim Kauf dieses Mintel Reports:

  • Interaktives Data Book: Hierdruch erhalten Sie Zugang zum Tracking von Verbraucher:innenverhalten, das sich über 25 demografische Kategorien erstreckt.
  • Verschiedenen digitale Formate: PDF, die sie bequem mit Ihrem Team teilen können, PowerPoint, die sie einfach in Ihre Präsentationen einbauen können, sowie Word und Excel Formate.
  • Das Mintel Clients Portal: Das Clients Portal von Mintel bietet Ihnen sofortigen Zugang zu anwendbaren Analysen und Trend Insights, die für Ihre Industrie relevant sind. Wir veröffentlichen fast täglich neue, interessante Inhalte. Sie können das Portal ebenfalls nutzen, um nach weiteren, für Sie relevante, Marktberichten zu suchen.

Experten-Insights zum Schokoladenmarkt in Deutschland

Dieser Report wurde von Valentin Thies, Assoiate Director, verfasst. Die auf seinem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Einblicke fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends beim Schokoladenkonsum in Deutschland auf.

Unsere Marktforschung zu Schokolade in Deutschland zeigt, dass Schokoriegel und Packungen mit einem Mix an Produkten die beste Art sind neue Geschmacksrichtungen und Texturen einzuführen, um das Interesse der Konsument:innen aufrecht zu erhalten.

Valentin Thies, Associate Director
Valentin Thies
Associate Director – Food & Drink

Was umfasst der Report?

  1. KURZFASSUNG

    • Zentrale Aspekte dieses Reports:
    • Marktkontext
    • Graph 1: Konsum von Schokolade 4 bis 6 Mal pro Woche oder häufiger, nach Alter, 2022
    • Mintels Prognose
    • Chancen
    • Graph 2: Zustimmung, dass Schokoladenmischungen gut sind, um sich damit zu belohnen, nach Finanzsituation, 2023
    • Die Wettbewerbslandschaft
    • Graph 3: Anteil der Unternehmen an den Einzelhandelsumsätzen und -absätzen bei Schokolade, 2022
  2. MARKTBESTIMMENDE FAKTOREN

    • Die deutsche Wirtschaft
    • Graph 4: Wirtschaftliche Eckdaten, real, 2019–2024
    • Graph 5: Monatlicher Preis von Kakaobohnen* in US-Dollar pro kg, 2021–2023
    • Graph 6: Durchschnittstemperatur im Sommer, 2016–2022
    • Die Gesundheit der Verbraucher:innen und des Planeten
  3. WAS VERBRAUCHER:INNEN WOLLEN, UND WARUM

    • Trends bei der Häufigkeit des Schokoladenverzehrs und verzehrte Schokoladenarten
    • Graph 7: Häufigkeit des Verzehrs von Schokolade in den vergangenen 3 Monaten, 2020–2022
    • Graph 8: Arten von Schokolade, die in den vergangenen drei Monaten verzehrt wurden, 2020–2022
    • Graph 9: ausgewählte Arten von Schokolade, die in den letzten 3 Monaten gegessen wurden, nach ausgewählten Bevölkerungsgruppen, 2022
    • Graph 10: Verzehr saisonaler Schokolade in den vergangenen drei Monaten, nach Alter, 2022
    • Graph 11: Schokoladensorten, die in den vergangenen drei Monaten verzehrt wurden, 2022
    • Faktoren, die dazu veranlassen, neu lancierte Schokoladenprodukte zu kaufen
    • Graph 12: Optionen, die dazu veranlassen, ein neu auf den Markt gebrachtes Schokoladenprodukt zu kaufen, 2022
    • Graph 13: innen, die eine Mischung verschiedener Konsistenzen zum Kauf eines neu auf den Markt gebrachten Produkts anregen würde, nach Alter, 2022
    • Graph 14: innen, die ausgewählte Gesundheitsvorteile zum Kauf eines neu auf den Markt gebrachten Schokoladenprodukts anregen würden, nach Alter, 2022
    • Einstellungen gegenüber Schokoladenmischungen
    • Graph 15: Schokoladenmischungen (d. h. Packungen mit einzeln verpackten Schokoladenstücken, Geschenkboxen, Pick n’ Mix) sind …, 2022
    • Graph 16: Zustimmung, dass Schokoladenmischungen gut sind, um sich damit zu belohnen, nach Finanzsituation, 2023
    • Verhaltensweisen in Bezug auf Schokolade
    • Graph 17: Verhaltensweisen in Bezug auf Schokolade, 2022
    • Graph 18: innen, die eher neue Geschmacksrichtungen mit kleinen Tafeln ausprobieren würden, nach Alter und Geschlecht, 2022
    • Graph 19: innen, die in den vergangenen 3 Monaten mehr vegane Schokolade gegessen oder damit angefangen haben, nach Alter, 2023
    • Graph 20: innen, die ein Schokoladenprodukt gekauft haben, nachdem sie Werbung dafür in den sozialen Medien gesehen haben, nach Alter, 2022
    • Einstellungen zu Schokolade
    • Graph 21: Einstellungen zu Schokolade, 2022
  4. LANCIERUNGSAKTIVITÄT UND INNOVATIONEN

    • Graph 22: Lancierung von Süßwaren, nach Sorte, 2020–2022
    • Graph 23: Lancierung von Schokoladenerzeugnissen, nach führenden Unternehmen, 2020–2022
    • Graph 24: Lancierungen von Schokoladenerzeugnissen, nach Unterkategorie, 2020–2022
    • Graph 25: Lancierung von Schokoladenerzeugnissen, nach führenden Auslobungskategorien, 2020–2023
    • Graph 26: Lancierungen von Schokoladenerzeugnissen mit den Auslobungen „vegan“, „vegetarisch“ oder „pflanzenbasiert“, 2020–2023
    • Graph 27: Durchschnittlicher Zuckergehalt bei Lancierungen von Schokoladenerzeugnissen, 2018–2023
    • Graph 28: Lancierungen bei Schokolade, die fünf häufigsten Texturen, 2018–2023
    • Werbung und Marketingaktivität
  5. MARKTANTEILE

    • MARKTGRÖSSE, -SEGMENTIERUNG UND -PROGNOSE

      • ANHANG

        • Anhang – Produktabdeckung, Abkürzungen, Verbraucherforschungsmethodik & Sprachgebrauch
        • Anhang – Marktgröße und zentrale Prognosemethodik

      Über den Report

      Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

      Die Konsument*innen

      Was sie wollen. Warum sie es wollen.

      Die Konkurent*innen

      Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

      Der Markt

      Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

      Die Innovationen

      Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

      Die Möglichkeiten

      Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

      Die Trends

      Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

      Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

      Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

      Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

      Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

      Kontaktieren Sie uns!

      Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

      Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

      Kontakt