Beschreibung des Reports

Der Smart Home Markt Report 2022 identifiziert die Haltung der Verbraucher:innen gegenüber Smart-Home-Geräten, dem Besitz von Smart-Home-Geräten und Kaufinteresse an Smart-Home-Geräten. Dieser Report umfasst die Smart Home Marktgröße, Marktprognose, Marktsegmentierung und Branchentrends für den Smart Home Markt Deutschland.

Smart Home in Deutschland: Zentrale Aspekte

  • Die kurz-, mittel- und langfristigen Auswirkungen der Inflation auf den Smart Home Markt Deutschland.
  • Besitz von und Interesse am Kauf von Smart-Home-Geräten.
  • Anwendung von sprachgesteuerten Lautsprechern.
  • Möglichkeiten der Steuerung von Smart-Home-Geräten.
  • Welche Funktionen bevorzugen Verbraucher:innen bei smarten Thermostaten?
  • Einstellungen zu Smart-Home-Geräten.

Smart Home in Deutschland: Aktuelle Marktlandschaft

Unsere Smart Home Studie zeigt, dass der Smart Home Marktanteil zurzeit vor allem von wohlhabende Haushalten vorangetrieben wird.

  • Der Smart Home Markt Deutschland wird daher weiter wachsen, wenn auch langsamer.
  • Fast die Hälfte aller Deutschen besitzt mindestens ein Smart-Home-Gerät, aber nur ein Bruchteil besitzt drei oder mehrere verschiedene Geräte.
  • Um die Smart Home Marktgröße weiter zu erhöhen, können Unternehmen das Energiesparpotenzial von smarten Thermostaten betonen, da viele Verbraucher:innen darauf aus sind ihren Energieverbrauch zu Hause zu reduzieren.

Smart Home Studien: Martkanteil und Branchentrends

Der Matter-Standard wird sich auf dem Smart Home Markt Deutschland etablieren und die Kompatibilitätshürde wird überbrückt werden und so das Wachstum des Marktes beschleunigen. Die laufende Glasfaser- und 5G-Einführung den Nutzen von Smart-Home-Geräten weiter erhöhen und die Attraktivität für Verbraucher:innen steigern.

  • 44% der Deutschen besitzen mindestens ein Smart-Home-Gerät.
  • 14% der Deut schen besitzen drei oder mehrere verschiedene Arten von Smart-Home-Geräten.
  • 46% der Verbraucher:innen sind der Meinung, dass Smart Home-Geräte ihnen dabei helfen können, Energie zu sparen.

Zukünftige Marktentwicklungen des deutschen Smart-Home-Markts

Der Fokus auf Energie sparen wird auch in Zukunft eine wichtige Rolle spielen, da man erwartet, dass die Inflation auch über die nächsten Jahre die Energiepreise beeinflussen wird.

  • Die Interkompatibilität von Smart-Home-Geräten und Smartphones, sowie anderen Wearables wird weiter zunehmen und Smart Home in Deutschland eine völlig neue Bedeutung verleihen, den Verbraucher:innen einen noch größeren Nutzen bieten und das weitere Wachstum des Smart Home Markt Deutschland fördern.
  • Unsere Smart Home Marktforschung zeigt außerdem, dass Unternehmen mehr auf Datenschutz achten müssen, da Verbraucher:innen um die Auswirkungen von Datenverfolgung auf ihre Privatsphäre besorgt sind.

Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu erhalten, oder entdecken Sie weitere Marktforschungsberichte in der Kategorie Haus & Heim.

Dieser Report beinhaltet

Produkte: Smart-Home-Geräte, einschließlich mit WiFi/Bluetooth verbundene smarte Lautsprecher, sprachgesteuerte Lautsprecher, smarte Steckdosen, smarte Thermostate, smarte Überwachungskameras, smarte Heimsensoren, smarte Türklingeln, smarte/mit dem WiFi verbundene Glühbirnen, smarte/mit dem WiFi verbundene Staubsauger, smarte/mit dem WiFi verbundene Waschmaschinen, smarte/ mit dem WiFi verbundene Kühlschränke und Gefriertruhen.

Marken und Unternehmen: Amazon, Bosch, Gothear, Sparkasse, Samsung, iRobot, Tado, Hama, Homemaic IP, Saturn, Eve, Google, Apple, Ikea, Huawei, Nest.

Analyse eines Branchenexperten

Dieser Report wurde von Jan Urbanek, einem der führenden Analysten im Sektor für Verbraucher:innen Technologie verfasst. Die auf seinem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Einblicke fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends im Smart Home Markt Deutschland auf.

Während sich der Besitz der meisten Smart-Home-Geräte nach wie vor in Grenzen hält, haben Unternehmen viele Möglichkeiten, deutsche Haushalte in Smart Homes umzuwandeln, beispielsweise durch die Nutzung des Energiesparpotenzials von smarten Thermostaten in Zeiten steigender Energiepreise.

Jan Urbanek
Jan Urbanek
Senior Research Analyst – Consumer Technology

Was umfasst der Report?

  1. EXECUTIVE SUMMARY

    • Key issues covered in this Report
    • Market context
    • Graph 1: share of people living in households owning their home, 2020
    • Opportunities
    • Graph 2: attitudes towards smart home devices, by ownership of smart home devices, % agree, 2022
  2. MARKET DRIVERS

    • Graph 3: key economic data, in real terms, 2019-23
    • Graph 4: repertoire of types of smart home devices in the household, by net monthly household income, 2022
    • Graph 5: confidence in one’s financial situation over the next year or so, by net monthly household income, 2022
    • Sustainability
    • Flexible working
    • Housing situation
    • Graph 6: share of people living in households owning their home, 2020
  3. WHAT CONSUMERS WANT AND WHY

    • Ownership of smart home devices
    • Graph 7: having three or more types of smart home devices in the household, NET, by age & net monthly household income, 2021
    • Graph 8: household ownership of smart devices, 2020-22
    • Graph 9: household ownership of smart security devices, by housing situation, 2022
    • Purchase interest in smart home devices
    • Graph 10: interest in buying smart home devices, % yes, 2022
    • Graph 11: interest in buying smart home devices, % yes, by generation, 2022
    • Graph 12: Millennials‘ interest in buying smart home devices, % yes, by gender and generation, 2022
    • Important features of smart thermostats
    • Graph 13: important features of smart thermostats, 2022
    • Voice-controlled speaker activities
    • Graph 14: activities done with voice-controlled speakers, 2022
    • Ways of controlling smart home devices
    • Attitudes towards smart home devices
    • Graph 15: attitudes towards smart home devices, 2022
    • Graph 16: attitudes towards smart home devices, by ownership of smart home devices, % agree, 2022
    • Graph 17: % agreement with the statement „A secure way of treating data makes it acceptable for brands to use the data collected by smart home devices“, by age, 2022
  4. LAUNCH ACTIVITY AND INNOVATION

    • Advertising and marketing activity
  5. APPENDIX

    • Appendix – products covered, abbreviations, consumer research methodology and language usage

Über den Report

Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

Die Konsument*innen

Was sie wollen. Warum sie es wollen.

Die Konkurent*innen

Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

Der Markt

Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

Die Innovationen

Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

Die Möglichkeiten

Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

Die Trends

Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

Kontakt