Beschreibung des Reports

Der Speisekarten-Trends Markt Report 2022 identifiziert die Haltung der Verbraucher*innen gegenüber neuen deutschen Lebensmitteltrends, die Auswirkungen der Pandemie, des Konflikts in der Ukraine und der Lebenshaltungskostenkrise auf die Trends in der deutschen Lebensmittelindustrie, sowie die wachsende Bedeutung nachhaltiger Lebensmitteltrends. Dieser Bericht umfasst die Marktgröße, Marktprognose, Marktsegmentierung und Branchentrends für den Food-Service-Markt in Deutschland.

Folgende zentralen Aspekte schnell verstehen

  • Die kurz-, mittel- und langfristigen Auswirkungen der Inflation und der Lieferkettenkrise auf die Entwicklung der Speisekarten.
  • Entwicklungen der Food-Service-Beteiligung.
  • Ernährungspräferenzen der deutschen Verbraucher*innen, einschließlich des wachsenden Trends zum Flexitarismus.
  • Beliebte Essenszeiten für die Inanspruchnahme von Food-Services.
  • Interesse an der Zubereitung von Speisen.
  • Interesse an Alternativen zu rotem Fleisch/Geflügel/Fisch.
  • Allgemeine Essensgewohnheiten.

Die aktuelle Marktlandschaft

Während sich die Food-Service-Branche immer noch vom Umsatzrückgang aufgrund von COVID-19 erholt, üben die steigenden Lebensmittel-, Getränke- und Energiepreise aufgrund des anhaltenden Konflikts in der Ukraine, laut unseres Speisekarten-Trends Reports, neuen Druck auf den Markt aus.

  • Nachholbedarf bei Restaurantbesuchen, insbesondere bei der Kernzielgruppe der jungen Menschen, wird zur Erholung des Marktes beitragen.
  • Verbraucher*innen werden Restaurantbesuche reduzieren, der Preisanstieg sorgt aber dafür, dass allgemein mehr Geld bei Restaurantbesuchen/To-Go-Optionen ausgegeben wird.

Speisekarten-Trends Deutschland: Marktanteile und Branchentrends

Wenn sich die Wirtschaft stabilisiert, wird die Nachfrage nach Restaurantbesuchen und Lieferdiensten wieder zunehmen und der Markt wird im Jahr 2023 wieder das Niveau vor der Pandemie erreichen. Die Einschränkung/Reduzierung des Fleischkonsums wird zu den neuen deutschen Lebensmitteltrends gehören. Food-Service-Betreiber*innen, die in eine stärkere Individualisierung investieren, haben gute Chancen, ihre Reichweite auf dem deutschen Food-Service-Markt zu maximieren.

  • 48% der deutschen Verbraucher*innen geben an, dass sie ihren Fleisch-/Geflügelverzehr eingeschränkt/reduziert haben.
  • 23% der Deutschen wären daran interessiert, ihren Fleischkonsum in Zukunft einzuschränken/zu reduzieren.
  • 50% der Deutschen würden ihre Restaurantbesuche einschränken, wenn sie gezwungen wären, Geld zu sparen.
  • 71% der Deutschen sind der Meinung, dass es wichtig ist, dass ihre Ernährung sowohl gesund als auch umweltfreundlich ist.

Zukünftige Marktentwicklungen des deutschen Food-Service-Markts

Unser Bericht über Speisekarten-Trends in Deutschland zeigt, dass der Markt wieder aufblühen wird, mit Wachstumschancen für Food-Service-Unternehmen im Bereich der nachhaltigen Ernährung und neuen deutschen Lebensmitteltrends in diesem Bereich.

  • Mehrheit der Deutschen wollen sich gesund und umweltfreundlich ernähren.
  • Größere Auswahl an vegetarischen/veganen Gerichten können Foodservice-Anbieter für Konsument*innen attraktiver machen indem sie so ihre Werte auf der Speisekarte widerspiegeln.

Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu erhalten, oder entdecken Sie weitere Reporte über die deutsche Marktforschung in der Lebensmittel-Kategorie.

Dieser Report beinhaltet

Marken und Unternehmen: Gaffel am Dom, Rügenwalder, Peter Pane, Castell, Pahmeyer, Endori, McDonald’s, Asador, Protein bar Kitchen, Benedict, und viele mehr.

Analyse einer Branchenexpertin

Dieser Report wurde von Dr. Christina Wessels, einer der führenden Analystinnen im Lifestyles, Freizeit & Haushalts-Sektor verfasst. Die auf ihrem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Einblicke fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Speisekarten-Trends in Deutschland auf.

Food-Service-Betreiber*innen können die wachsende Zahl der Flexitarier*innen ansprechen, indem sie individuell anpassbare Menüs anbieten, die den verschiedenen Ernährungsbedürfnissen gerecht werden.

Dr. Christina Wessels
Dr. Christina Wessels
Associate Director for Lifestyles, Leisure & Household

Was umfasst der Report?

  1. KURZFASSUNG

    • Zentrale Aspekte dieses Reports:
    • Marktkontext
    • Mintels Prognose
    • Chancen
  2. MARKTBESTIMMENDE FAKTOREN

    • Die deutsche Wirtschaft
    • Graph 1: Wirtschaftliche Eckdaten, real, 2019–2023
    • Die Auswirkungen der Wirtschaft auf die Gastronomie
    • Graph 2: Veränderung der finanziellen Situation seit Beginn des Ausbruchs von COVID-19, 2020–2022
    • Graph 3: Entwicklung des Verbraucherpreisindex, 2020–2022*
    • Graph 4: Einsparungen im Haushaltsbudget, nach Alter, 2022
    • Gesundheit des Planeten
    • Körperliche Gesundheit
  3. WAS VERBRAUCHER WOLLEN, UND WARUM

    • Gastronomiebesuche
    • Graph 5: Beliebte außer-Haus Mahlzeiten in den letzten drei Monaten, NET, nach finanzieller Situation, 2021
    • Mahlzeiten
    • Graph 6: Beliebte außer-Haus Mahlzeiten in einem Restaurant in den letzten drei Monaten, 2020 vs. 2021
    • Graph 7: Beliebte außer-Haus Mahlzeiten zum Bestellen/Mitnehmen in den letzten drei Monaten, 2020 vs. 2021
    • Ernährungspräferenzen
    • Interesse an Speisenzubereitung
    • Graph 8: Interesse an Zubereitungs-/Kochmethoden in Restaurants/Takeaways, 2021
    • Interesse an Alternativen zu rotem Fleisch / Geflügel / Fisch
    • Graph 9: Bevorzugte Alternativen zu rotem Fleisch / Geflügel / Fisch in Restaurants/Takeaways, 2021
    • Verhalten in Bezug auf das Essen außer Haus
    • Graph 10: Verhaltensweisen bezüglich Essengehen/Essenbestellen/Essenmitnehmen, 2021
    • Graph 11: Ausgewählte Verhaltensweisen in Bezug auf Menü-Trends, 2021
  4. LANCIERUNGSAKTIVITÄT UND INNOVATIONEN

    • Werbung und Marketingaktivität
  5. MARKTGRÖSSE, -SEGMENTIERUNG UND -PROGNOSE

  6. Anhang

    • Anhang – Produktabdeckung, Abkürzungen, Verbraucherforschungsmethodik & Sprachgebrauch
    • Anhang – Marktgröße und zentrale Prognosemethodik

Über den Report

Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

Die Konsument*innen

Was sie wollen. Warum sie es wollen.

Die Konkurent*innen

Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

Der Markt

Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

Die Innovationen

Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

Die Möglichkeiten

Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

Die Trends

Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

Kontakt