Beschreibung des Reports

Erhalten Sie eine 360-Grad-Perspektive auf den deutschen Markt für süße und herzhafte Aufstriche.

Dieser Report enthält fundierte Informationen über das Verbraucherverhalten, neue Produkteinführungen und das Wettbewerbsumfeld in Ihrer Branche. Identifizieren Sie mithilfe der aktuellsten Daten, Statistiken und Marktanalysen noch vor der Konkurrenz die neuesten Verbrauchertrends für den Markt für süße und herzhafte Aufstriche in Deutschland.

Produkte aus naturbelassenen Zutaten sind für mehr als die Hälfte der Verbraucher sowohl bei süßen als auch bei herzhaften Brotaufstrichen von Interesse. Eine stärkere Verbindung zwischen Bio und natürlich ist notwendig, ebenso wie das Hervorheben weiterer Assoziationen mit Natürlichkeit, um ein natürlicheres Image aufzubauen.

Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu diesem Report zu erhalten, oder entdecken Sie hier weitere Report für die Lebensmittelbranche in Deutschland.

Verstehen Sie den deutschen Markt für süße und herzhafte Aufstriche

  • Wer hält welche Einzelhandelsmarktanteile im Bereich süße und herzhafte Aufstriche?
  • Wie werden Aufstriche und Dips in Deutschland verzehrt und verwendet?
  • Wie häufig verwenden deutsche Verbraucher Aufstriche und Dips?
  • Wie hat COVID-19 das Verbraucherverhalten im Segment verändert?
  • An welchen Produkteigenschaften sind deutsche Verbraucher interessiert?
  • Wie verhalten sich deutsche Verbraucher im Hinblick auf Dips und Aufstriche?

Dieser Report beinhaltet

Marken und Unternehmen: Adolf Darbo AG, Agava, Allos, All Stars Fitness Products, Andros S.A., Bee.neo, Bodylab, Breitsamer + Ulrich GmbH & Co. KG, Chora, Eliot’s, Ferrero S.p.A., Foodspring, Fürsten-Reform GmbH & Co. KG, Gran Luchito, Gü, Hidden Valley, Meridian, Mike Mitchel’s, Milka, Mühlhäuser GmbH, M&M’s, Näno, Naturgut, Naturya, Nutella, Obela, Old El Paso, Sächsische und Dresdner Back- und Süßwaren GmbH & Co. KG, Schwartauer Werke GmbH & Co. KGaA, Shape Republic, SigurdssonSkyr, Staud’s, Tribe, Vegablum, Wander AG, Zentis GmbH & Co. KG, Zotter etc.

Produkte:

  • Marmelade/Konfitüre/Gelee
  • Honig
  • Schokoladenaufstriche (auch mit Nüssen gemischt, z. B. Nutella)
  • Nussaufstrich/-butter (z. B. Erdnuss, Mandel)
  • Andere süße Aufstriche (z. B. Pâte à tartiner speculoos/Ovomaltine, Gold-/Ahorn-/Agavendicksaft)
  • Fleisch- oder Fischaufstrich/Paté
  • Gemüseaufstrich/-pastete (einschließlich Tapenade)
  • Andere pikante Aufstriche
  • Hummus
  • Sonstige herzhafte Dips (z. B. Guacamole, Salsa)

Analyse einer Expertin in der Branche

Dieser Report wurde von Milena Paulini, einer erfahrenen Expertin für den deutschen Lebensmittel- und Getränkesektor verfasst. Die auf ihrem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Insights fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends in Deutschland auf.

Der Absatz von Brotaufstrichen wird durch COVID-19 angekurbelt, aber um zukünftige Verkäufe zu unterstützen, müssen sich Hersteller vermehrt auf Natürlichkeit, Geschmacksinnovationen und mehr inspirierende Ideen zur Verwendung konzentrieren.


Milena Paulini
Analyst – Food & Drink

Was umfasst der Report?

  1. Kurzfassung

    • Die Auswirkung von COVID-19 auf den Markt für süße und herzhafte Aufstriche
    • Marktkontext
    • Graph 1: Verzehrhäufigkeit von Aufstrichen/Dips, Januar 2021
    • Graph 2: Verzehrarten bei Aufstrichen/Dips, Januar 2021
    • Graph 3: Vorliebe für selbstgemachte Marmeladen und Dips gegenüber gekauften Varianten, Januar 2021
    • Mintels Prognose
    • Was Verbraucher wollen, und warum
    • Graph 4: Interesse an Produkten mit rein natürlichen Inhaltsstoffen, Januar 2021
    • Chancen
    • Die Wettbewerbslandschaft
    • Graph 5: Einzelhandelsmarktanteile bei süßen Aufstrichen, 2020
  2. Marktbestimmende Faktoren

    • Graph 6: wirtschaftliche Eckdaten, real, 2019–2022
    • Graph 7: Vorliebe für selbstgemachte Marmeladen und Dips gegenüber gekauften Varianten, Januar 2021
    • Graph 8: Bevölkerung nach Altersgruppen, 2015–2030
  3. Was Verbraucher wollen, und warum

    • Die Auswirkungen von COVID-19 auf das Verbraucherverhalten in Deutschland
    • Graph 9: Veränderungen des Einkaufsverhaltens seit Beginn des COVID-19-/Coronavirus-Ausbruchs, April 2021
    • Konsum süßer & herzhafter Aufstriche und Dips
    • Graph 10: Verzehr/Verwendung von süßen und herzhaften Aufstrichen und Dips, Januar 2021
    • Graph 11: Verzehr/Verwendung von süßen und herzhaften Aufstrichen und Dips, nach Alter, Januar 2021
    • Graph 12: Arten von Aufstrichen und Dips, die in den vergangenen drei Monaten verzehrt/verwendet wurden
    • Konsumhäufigkeit von Aufstrichen und Dips
    • Graph 13: Verzehrhäufigkeit von Aufstrichen/Dips, Januar 2021
    • Graph 14: Häufigkeit des Frühstücksverzehrs zu Hause im vergangenen Monat, Dezember 2020
    • Verzehr & Verwendung von Aufstrichen und Dips
    • Graph 15: Verzehrarten bei Aufstrichen/Dips, Januar 2021
    • Graph 16: Verzehr-/Verwendungsarten bei Frucht-/Schokoladenaufstrichen, nach Alter, Januar 2021
    • Graph 17: Verzehrarten bei herzhaften Dips, nach Alter, Januar 2021
    • Interesse an unterschiedlichen Produkteigenschaften
    • Graph 18: Interesse an unterschiedlichen Produkteigenschaften bei süßen Aufstrichen, Januar 2021**
    • Graph 19: Interesse an unterschiedlichen Produkteigenschaften bei herzhaften Aufstrichen/Dips, Januar 2021***
    • Graph 20: Interesse an Produkten mit rein natürlichen Zutaten, nach Geschlecht, Januar 2021
    • Graph 21: Interesse an verpackungsbezogenen Attributen bei süßen Aufstrichen und herzhaften Aufstrichen/Dips, Januar 2021
    • Graph 22: Interesse an Einzelpackungen und Formaten für unterwegs bei süßen und herzhaften Aufstrichen, nach Alter, Januar 2021
    • Graph 23: Interesse an unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und Zutaten bei süßen Aufstrichen, Januar 2021
    • Verbraucherverhalten beim Verzehr süßer und herzhafter Aufstriche
    • Graph 24: Verbraucherverhalten beim Verzehr süßer Aufstriche, Verbraucher, die gerne neue Marken ausprobieren, März 2021
    • Graph 25: Zustimmung zu ausgewählten Aussagen, nach Geschlecht und Alter, Januar 2021
    • Graph 26: Zustimmung zu ausgewählten Aussagen, nach Geschlecht und Alter, Januar 2021
    • Graph 27: Zustimmung zu ausgewählten Aussagen, nach Alter, Januar 2021
    • Graph 28: ausgewählte Gründe für den Konsum funktioneller/angereicherter Lebensmittel und Getränke, nach Alter, September 2020
  4. LANCIERUNGSAKTIVITÄT UND INNOVATIONEN

    • Graph 29: Neuproduktlancierungen auf dem Markt für süße und herzhafte Aufstriche, nach Kategorie, 2016–2021
    • Graph 30: Neuproduktlancierungen auf dem Markt für süße Aufstriche, nach Segment, 2016–2020
    • Graph 31: Lancierungen von süßen Aufstrichen, Marken und Eigenmarken, 2016–2021
    • Graph 32: Einstellungen zu Bio-Lebensmitteln und -Getränken, Februar 2019
    • Graph 33: Anteil der Lancierungen von süßen Aufstrichen mit zuckerbezogenen Auslobungen, 2016–2020
    • Graph 34: Anteil der Lancierungen von süßen Aufstrichen mit der Auslobung „hoher/zusätzlicher Proteingehalt“, 2016–2020
    • Graph 35: Neuproduktlancierungen auf dem Markt für herzhafte Aufstriche, nach Segment, 2016–2021
    • Graph 36: Lancierungen von herzhaften Aufstrichen, Marken und Eigenmarken, 2016–2021
    • Graph 37: Anteil der Lancierungen von herzhaften Aufstrichen, die „vegan/keine tierischen Inhaltsstoffe“ und „pflanzenbasiert“ ausloben, 2016–2021
    • Werbung und Marketingaktivität
  5. MarktanteilE

  6. Marktsegmentierung, -größe und -prognose

    • Prognosen während der COVID-19-Pandemie
  7. Anhang

    • Anhang – Produktabdeckung, Abkürzungen, Verbraucherforschungsmethodik & Hinweise zum Sprachgebrauch
    • Anhang – Marktgröße und -prognose
    • Anhang – Marktanteile

Über den Report

Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

Die Konsument*innen

Was sie wollen. Warum sie es wollen.

Die Konkurent*innen

Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

Der Markt

Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

Die Innovationen

Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

Die Möglichkeiten

Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

Die Trends

Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

Kontakt