Beschreibung des Reports

Erhalten Sie eine 360-Grad-Perspektive auf den deutschen Markt für Teigwaren und Reis.

Dieser Report enthält fundierte Informationen über das Verbraucherverhalten, neue Produkteinführungen und das Wettbewerbsumfeld in Ihrer Branche. Identifizieren Sie mithilfe der aktuellsten Daten, Statistiken und Marktanalysen noch vor der Konkurrenz die neuesten Verbrauchertrends für den Markt für Teigwaren und Reis in Deutschland.

Teigwaren/Reis stehen aufgrund der Verbraucherwünsche nach gesünderen Essgewohnheiten weiterhin vor Herausforderungen. Der Fokus auf gesundheitsbezogene Merkmale, einschließlich Vollkorn, hoher Ballaststoff-/Proteingehalt und wenig Kohlenhydrate, ist entscheidend, um ihre Wettbewerbsfähigkeit gegenüber Pasta/Reis auf Gemüsebasis zu stärken und Verbraucher wieder an die Kategorie zu binden.

Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu diesem Report zu erhalten, oder entdecken Sie hier weitere Marktreports für die Lebensmittelbranche in Deutschland.

Verstehen Sie den deutschen Markt für Teigwaren & Reis

  • Was sind die Kauftreiber für Teigwaren und Reis in Deutschland?
  • Wie können Sie Innovationen rund um ernährungsphysiologisch ausgewogene Teigwaren und Reis entwickeln?
  • Welche neuen Chancen bietet der deutsche Markt für Hersteller in der Kategorie?
  • Was sind die Marktanteile von Teigwaren & Reis auf dem deutschen Markt?
  • Was sind die Verbrauchereinstellungen zu Pasta/Nudeln, Reis und Getreide?
  • Wie ist das Interesse an unterschiedlichen Produktattributen bei Teigwaren, Reis und Getreide?

Dieser Report beinhaltet

Marken und Unternehmen: Alb-Gold, AM Sport I Am, Barilla G. e R. Fratelli S.p.A., Bell Food Group AG, Bettys Reisküche, Cirio, Davert, DM, Eat Marziale, Ebro Foods S.A., EnerBIO, Frizle, Giovanni Rana, Hilcona, India Gate, Jochen Schweizer, Just Taste, Knorr, Lidl Deluxe, Lidl Select & Go, Maggi, Mars Incorporated, Merl Bürger, M&S, Naduria, Natur Compagnie, Newlat Food S.p.A., Oryza, Pastificio Rana S.p.A., Penny, Rewe Beste Wahl, Rewe to Go, RiiJii, Rossmann, San Fabio, Steinhaus GmbH, Teigwaren Riesa GmbH, Tilda, Uncle Ben’s, etc.

Produkte:

  • Pasta: trockene, gekühlte, gefrorene und in Dosen erhältliche Pasta als Beilagen zu Mahlzeiten
  • Nudeln: trockene, feuchte garfertige ungekühlte, gekühlte und gefrorene Formate
  • Reis: trockene, einfach zuzubereitende (gekühlte und ungekühlte) und gefrorene Formate; schließt auch Beilagen zu Mahlzeiten wie gewürzten Reis oder Reis mit Gemüse mit ein
  • Getreide: trockene, aufwärmfertige (gekühlte und ungekühlte) und gefrorene Formate (z. B. Couscous, Quinoa, Bulgur); schließt auch Getreide mit Geschmack und Gemüse mit ein
  • Warme Instant-Snacks: trockene Instant-Snacks mit Nudeln, Pasta und Reis, ungekühlte Instant-Snacks mit Teigwaren und Reis für die Mikrowelle

Analyse einer Expertin in der Branche

Dieser Report wurde von Heidi Lanschützer, einer erfahrenen Expertin für den deutschen Lebensmittel- und Getränkesektor verfasst. Die auf ihrem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Insights fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends in Deutschland auf.

Die Gesundheit hat durch COVID-19 eine neue Bedeutung bekommen. Da sich Verbraucher verstärkt auf den Nährwert von Lebensmitteln konzentrieren, sind gesündere Innovationen bei Teigwaren/Reis nie wichtiger gewesen.


Heidi Lanschützer
Associate Director – Mintel Reports Deutschland

Was umfasst der Report?

  1. Kurzfassung

    • Marktkontext
    • Mintels Prognose
    • Was Verbraucher wollen, und warum
    • Graph 1: Ausgewählte gesundheitsbezogene Kauffaktoren für Pasta/Nudeln, Reis und Getreide, März 2020
    • Graph 2: Zustimmung zu ausgewählten Aussagen bezüglich der Verpackung, März 2020
    • Graph 3: Interesse an Pasta/Nudeln/Reis aus regionaler Beschaffung, März 2020
    • Chancen
    • Die Wettbewerbslandschaft
    • Graph 4: Marktanteile von Unternehmen von Teigwaren, nach Wert und Volumen, 2019
    • Graph 5: Marktanteile von Unternehmen von Reis, nach Wert und Volumen, 2019
  2. Die Auswirkungen von COVID-19

  3. Marktbestimmende Faktoren

    • Graph 6: Bevölkerung nach Alter, 2014–2024
  4. Was Verbraucher wollen, und warum

    • Konsum von Teigwaren und Reis
    • Graph 7: Konsum von Pasta/Nudeln, Reis und Getreide in den letzten drei Monaten, nach Sorte, März 2020
    • Graph 8: Konsum von trockenen und frischen Teigwaren in den letzten drei Monaten, nach ausgewählten Hauptkonsumentengruppen, März 2020
    • Graph 9: Konsum von Getreide in den letzten drei Monaten, nach Alter und finanzieller Situation, März 2020
    • Kauffaktoren für Pasta/Nudeln, Reis und Getreide
    • Graph 10: Wichtige Faktoren beim Kauf von Pasta/Nudeln, Reis oder Getreide, März 2020
    • Interesse an unterschiedlichen Produktattributen bei Teigwaren, Reis und Getreide
    • Graph 11: Interesse an unterschiedlichen Produktattributen bei Pasta/Nudeln, Reis und Getreide, März 2020
    • Verbraucherverhalten bei Pasta/Nudeln, Reis und Getreide
    • Graph 12: Verbraucherverhalten bei Pasta/Nudeln, Reis und Getreide, März 2020
    • Graph 13: Verpackungsmaterialien bei Lancierungen von Teigwaren und Reis (inkl. Instant-Produkte), 2015 vs. 2019
    • Verbrauchereinstellungen zu Pasta/Nudeln, Reis und Getreide
    • Graph 14: Verbraucherverhalten bei Pasta/Nudeln, Reis und Getreide, März 2020
    • Graph 15: „Hoher Proteingehalt“ als meistgefragtestes Attribut bei der Wahl eines gesunden Snacks, nach Alter, 2018
  5. Lancierungsaktivität und Innovationen

    • Graph 16: Neuproduktentwicklungen von Pasta, Reis und Nudeln, nach Segment, 2015–2019
    • Graph 17: Neulancierungen von Teigwaren, nach Sorte, 2015–2019
    • Graph 18: Neulancierungen von Pasta, Reis und Nudeln (inkl. Instant-Produkte), Marke vs. Eigenmarke, 2015–2019
    • Graph 19: Neulancierungen von Pasta, Reis und Nudeln (inkl. Instant-Produkte), nach Top 10 Marktteilnehmern, 2015 vs. 2019)
    • Graph 20: Neulancierungen von Pasta, Reis und Nudeln (inkl. Instant-Produkte), nach ausgewählten Auslobungen, 2015 vs. 2019
    • Graph 21: Neulancierungen von Pasta, Reis und Nudeln (inkl. Instant-Produkte), nach führenden ethischen & ökologischen Auslobungen, 2015 vs. 2019
    • Werbung und Marketingaktivität
  6. Marktanteile

    • Marktanteile von Teigwaren, nach Wert, 2018–2019
    • Marktanteile von Teigwaren, nach Volumen, 2018–2019
    • Marktanteile von Reis, nach Wert, 2018–2019
    • Marktanteile von Reis, nach Volumen, 2018–2019
  7. Marktsegmentierung, -größe und -prognose

    • Deutschland: Einzelhandelsumsätze und -absätze von Teigwaren, nach Segment, 2017–2019
    • Deutschland: Einzelhandelsumsätze und -absätze von Reis, nach Segment, 2017–2019
  8. Anhang

    • Hinweis zu COVID-19
    • Anhang – Produktabdeckung, Abkürzungen und Verbraucherforschungsmethoden
    • Anhang – Marktgröße und -prognose

Über den Report

Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

Die Konsument*innen

Was sie wollen. Warum sie es wollen.

Die Konkurent*innen

Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

Der Markt

Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

Die Innovationen

Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

Die Möglichkeiten

Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

Die Trends

Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

Kontakt