Beschreibung des Reports

Der Tragbare Technologien Deutschland Markt Report 2022 identifiziert die Haltung der Verbraucher*innen gegenüber tragbarer Technologie, nachhaltigen Produkten im Bereich tragbare Technologie und den Einfluss der Inflation auf das Kaufverhalten. Dieser Bericht umfasst die Marktgröße, Marktprognose, Marktsegmentierung und Branchentrends für den deutschen Markt für tragbare Technologien.

Die aktuelle Marktandschaft

Haushalte mit höherem Einkommen haben das Wachstum des Markts für tragbare Technologien während der Pandemie gestützt, insbesondere bei Smartwatches, und sie werden dies auch in Zeiten der Inflation tun. Da die Deutschen jedoch größere Anschaffungen aufschieben, um der angespannten Haushaltslage entgegenzuwirken, könnte sich das Wachstum des Markts für tragbare Technologien in Deutschland im Jahr 2022 verlangsamen. Die Berücksichtigung der Ausgabenkapazität von Haushalten mit geringerem Einkommen kann das Wachstum des Marktes verstärken.

Die deutsche Generation Z findet tragbare Technologiegeräte stylish und schätzt ihr Aussehen bei Smartwatches und kabellosen Kopfhörern.

Marktanteile und wichtige Branchentrends des deutschen Markts für tragbare Technologie

Der Markt wird weiter wachsen, wobei insbesondere Smartwatches mit ihren immer besseren Funktionen zur Gesundheitsüberwachung ein breiteres Publikum erreichen werden. Die zunehmende Digitalisierung des Gesundheitswesens in Deutschland kann diese Entwicklung katalysieren, indem sie den Nutzen der Geräte deutlich erhöht – wenn es Unternehmen gelingt, diese Chance zu nutzen.

Da einkommensstärkere Haushalte die Haupttreiber des deutschen Markts für tragbare Technologien waren, könnte der Inflationsdruck auf die Budgets der Verbraucher*innen mit weniger finanziellem Spielraum weiter davon abhalten, ihr Interesse an tragbaren Technologien in die Tat umzusetzen. Unternehmen müssen das Preis-Leistungs-Verhältnis ihrer Geräte unterstreichen, um von dieser Nachfrage zu profitieren. Die Verwendung von robusten Materialien, verlängerte Garantien und die Hervorhebung der gesundheitlichen Vorteile sind gute Mittel, um zu verdeutlichen, dass die Geräte ein ausgezeichnetes und dauerhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

  • 65% der deutschen Gen Z finden tragbare Technologiegeräte stylisch.
  • 39% der Deutschen wären daran interessiert, die von tragbaren Geräten erfassten Gesundheitsdaten mit ihre Ärzt*innen zu teilen.
  • 50% würden verschriebene digitale Gesundheits-Apps als eine Form der Behandlung nutzen.
  • 35% der Millennials sind nicht daran interessiert, eine Smartwatch zu kaufen.

Zukünftige Marktanteile des deutschen Markts für tragbare Technologie

Die Entwicklung smarter Brillen profitiert von den Fortschritten bei der KI und der Einführung von 5G und wird ein neues tragbares Gerät mit einzigartigem Nutzen auf den Markt bringen. Da immer mehr Deutsche mehrere tragbare Geräte besitzen und im Laufe der Jahre immer mehr Unternehmen dem Markt beigetreten sind, werden die Vorteile des Ökosystems für Marken immer wichtiger, um Verbraucher*innen zu binden.

Der Trend zu nachhaltiger Mode bei Gen Z boomt – recycelte Materialien und die Zusammenarbeit mit nachhaltigen Modemarken sind hervorragende Instrumente, um diese wichtige Zielgruppe für tragbare Geräte in Deutschland anzusprechen.

Unternehmen haben erhebliche Möglichkeiten, die Lücke zwischen persönlicher und professioneller Gesundheitsfürsorge zu schließen, indem sie ihre Geräte mit in Deutschland verschreibungspflichtigen Apps abstimmen.

Lesen Sie weiter, um mehr Informationen zu erhalten, oder entdecken Sie weitere Reporte über die deutsche Marktforschung in der Kategorie Medien und Technologie.

Folgende zentralen Aspekte schnell verstehen

  • Die kurz-, mittel- und langfristigen Auswirkungen der Inflation auf tragbare Technologien.
  • Die wachsende Beliebtheit von smarten Kopfhörern, welche Funktionen für die Verbraucher*innen am wichtigsten sind und mit welchen Innovationen Unternehmen Marktanteile gewinnen können.
  • Der Besitz von Smartwatches, welche Marken am beliebtesten sind und wie sich die Nutzung dieser Geräte durch die Verbraucher*innen seit dem letzten Jahr verändert hat.
  • Das Interesse der Verbraucher*innen an Nischenprodukten und mögliche Kaufhindernisse.

Dieser Report beinhaltet

Produkte: Kabellose Over-Ear-Kopfhörer, kabellose Ohrstöpsel, Smartwatches, Fitnessarmbänder/Sportuhren, smarter Schmuck, smarte Brillen, smarte Kleidung, Fitnessarmbänder/Sportuhren (Fitness-Tracker).

Marken und Unternehmen: Apple, JAN ‘N JUNE, Nix, Samsung, Huawei, FitBit, Garmin, Fossil, Xiaomi, Tag Heuer, und mehr.

Analyse eines Branchenexperten

Dieser Report wurde von Jan Urbanek, einem der führenden Analysten im Sektor für Verbaucher*innen Technologie verfasst. Die auf seinem fundierten Branchenwissen beruhenden Analysen und Einblicke fügen Statistiken in den fachlichen Kontext ein und zeigen aktuelle Trends im Sektor für tragbare Technologie in Deutschland auf.

Der Markt für tragbare Geräte in Deutschland wird von Haushalten mit höherem Einkommen angetrieben, und die Inflation wird den Kauf durch weniger wohlhabende Verbraucher*innen weiter einschränken. Um die Nachfrage anzukurbeln, ist es wichtig, den dauerhaften Wert zu untermauern, z. B. durch die Verwendung von robusten Materialien und das Anbieten von erweiterten Garantien.

Jan Urbanek
Jan Urbanek
Führender Analyst für Verbaucher*innen Technologie

Was umfasst der Report?

  1. KURZFASSUNG

    • Zentrale Aspekte dieses Reports:
    • Marktkontext
    • Chancen
    • Die Wettbewerbslandschaft
    • Graph 1: Besitz von Fitnessarmbändern/Sportuhren, nach Marke, 2021
    • Graph 2: Besitz von Smartwatches, nach Marke, 2021
    • Graph 3: Besitz von kabellosen In-Ear/Earbud- Kopfhörern, nach Marke, 2021
  2. MARKTBESTIMMENDE FAKTOREN

    • COVID-19 und die deutsche Wirtschaft
    • Graph 4: Wirtschaftliche Eckdaten, real, 2019–2023
    • Graph 5: Besitz von Smartwatches, nach monatlichem Netto-Haushaltseinkommen, 2020–2021
    • Graph 6: Veränderungen der Finanzsituation seit Beginn des COVID-19-Ausbruchs, nach monatlichem Netto-Haushaltseinkommen, 7. bis 17. Februar 2022
    • Körperliche und psychische Gesundheit
    • Graph 7: Wahrnehmung von Verbrauchern bezüglich ihres allgemeinen Gesundheitszustands, NET, nach Generation, 2021
    • 5G
    • Ethische Ausrichtung
  3. WAS VERBRAUCHER WOLLEN, UND WARUM

    • Besitz von tragbaren Geräten
    • Graph 8: Besitz von tragbaren technischen Geräten, 2021
    • Graph 9: Besitz von tragbaren technischen Geräten, nach Generation, 2021
    • Graph 10: Besitz von Smartwatches, nach Generation, 2020–2021
    • Interesse am Kauf von tragbaren technischen Geräten
    • Graph 11: Interesse am Kauf von tragbaren technischen Geräten, 2021
    • Graph 12: Interesse am Kauf von tragbaren technischen Geräten, nach Generation, 2021
    • Graph 13: Besitz und Interesse am Kauf einer Smartwatch, nach Generation, 2021
    • Verbreitung von Smartwatch-Marken und die wichtigsten Funktionen
    • Graph 14: Besitz von Smartwatches, nach Marke, 2021
    • Graph 15: Beim Kauf einer Smartwatch priorisierte Funktionen, 2021
    • Nutzungsbarrieren
    • Graph 16: Hindernisse für den Kauf einer Smartwatch, 2021
    • Marken der sich im Besitz befindlichen kabellosen In-Ear/Earbud-Kopfhörer und die wichtigsten Funktionen
    • Graph 17: Besitz von kabellosen In-Ear/Earbud- Kopfhörern, nach Marke, 2021
    • Graph 18: Besitz von kabellosen In-Ear/Earbud- Kopfhörern – NET, nach Generation, Dezember 2021
    • Hindernisse für den Kauf von kabellosen In-Ear/Earbud-Kopfhörern
    • Graph 19: Hindernisse für den Kauf von kabellosen In-Ear/Earbud-Kopfhörern, 2021
    • Graph 20: Hindernisse für den Kauf von kabellosen In-Ear/Earbud-Kopfhörern, nach Altersgruppe, 2021
    • Verhaltensweisen bezüglich tragbarer Technologien
    • Graph 21: Verhaltensweisen bezüglich tragbarer Technologien, 2021
  4. LANCIERUNGSAKTIVITÄT UND INNOVATIONEN

  5. MARKTANTEILE

    • Graph 22: Besitz von Fitnessarmbändern/Sportuhren, nach Marke, 2021
    • Graph 23: Besitz von Smartwatches, nach Marke, 2021
    • Graph 24: Besitz von kabellosen In-Ear/Earbud Kopfhörern, nach Marke, 2021
  6. MARKTGRÖẞE UND -SEGMENTIERUNG

  7. ANHANG

    • Anhang – Produktabdeckung, Abkürzungen, Verbraucherforschungsmethodik & Sprachgebrauch
    • Anhang – Marktgröße

Über den Report

Dieser Marktbericht bietet eingehende Analysen und Einblicke, die sich auf eine Reihe von Daten stützen. Gleichzeitig werden einführende und fortgeschrittene Inhalte bereitgestellt, um Ihnen einen Überblick über die behandelten Themen zu geben.

Die Konsument*innen

Was sie wollen. Warum sie es wollen.

Die Konkurent*innen

Wer liegt vorne. Wie gelingt es an der Spitze zu bleiben.

Der Markt

Größe, Segmentierung, Anteile und Prognosen: Wie sich alles zusammenfügt.

Die Innovationen

Neue Ideen. Neue Produkte. Neues Potenzial.

Die Möglichkeiten

Wo besteht noch ungenutzter Raum. Wie können Sie ihn sich zu Eigen machen.

Die Trends

Was formt die Nachfrage – heute und in Zukunft.

Unten befindet sich ein Musterbreicht - Verstehen Sie was Sie kaufen.

Klicken Sie hier, um den Report anzuzeigen.

Bitte beachten Sie: Dies ist ein Musterbericht. Alle Zahlen, Diagramme und Tabellen wurden unkenntlich gemacht. Unsere Berichte sind auch in PDF-, Powerpoint-, Word- und Excel Databook-Formaten erhältlich.

Unternehmen auf der ganzen Welt vertrauen auf uns

Kontaktieren Sie uns!

Sie haben Fragen zum Inhalt der Reports oder möchten mehr über unser Consultingangebot erfahren? Sie sind an mehr als einem Report interessiert und möchten ein Paketangebot erhalten?

Schreiben Sie uns gerne im Live-Chat, über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an unter +49 (0) 211 3399-7411

Kontakt